16 September 2010

Neue PU-Klettergriffe

Leichter und bruchstabiler, die neuen PU-Griffe des Weltmarktführers Entre-Prises…

Entre-Prises, seit über 20 Jahren einer der innovativsten Griffhersteller und Kletterwandbauer, erweitert sein reichhaltiges Griffsortiment.

Ab Mitte November 2010 gibt es bei der Firma Entre-Prises die neuen PU-Griffe, die aus dem Material Polyurethan (PU) bestehen. Diese PU-Griffe sind nicht nur leichter, sondern auch bruchstabil.

Alle „Klettergriffe 2010“ sind mit dem „Dual Fixing System“ ausgestattet. Dieses System erlaubt es, dass die Griffe sowohl mit einer Zylinderkopfschraube als auch mit einer Senkkopfschraube befestigt werden können.

Weiterhin wird das bewährte „Explosion-Proof-System“, kurz EPS genannt verwendet. Ein spezieller Draht, der in allen Grifftypen ab Größe M eingebaut ist, verhindert, dass beim Brechen eines Griffes dieser oder Teile davon herabfallen können. Somit wird das Verletzungsrisiko durch herunterfallende Griffteile minimiert.

Kataloge können unter info@entre-prises.de angefordert werden.

Das „Explosion-Proof-System“
Das „Explosion-Proof-System“ im Detail
Schöner, leichter und auch bruchstabiler - die neuen PU Griffe von Entre-Prise
Das "Dual Fixing System"


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.
Nach oben