03 Oktober 2013

Rucksack Millet Matrix 30 MBS ist „gear of the year“

Der Matrix 30 MBS™ mit Mobility Back System™, dem mobilen Rückensystem, erhielt bereits den goldenen ispo Award 2013 und wurde nun auch vom amerikanischen Outside Magazine zum „gear of the year“ gekürt.

Perfekt auf das Tourengehen abgestimmt, überwindet der MATRIX 30 MBS™ Rucksack traditionelle Grenzen der Mobilität. Dank des diagonalen Ski-Befestigungssystem lässt sich das Rückenfach, selbst mit aufgespannten Skiern, bequem erreichen und die verstaute Eisaxt während des Gehens nach vorne ziehen. Auch Lawinenschaufel und -sonde lassen sich einfach unterbringen. Die Steigeisen verschwinden schnell in einer seitlichen Tasche mit Kompressionsriemen.

Begeistert von der Vielseitigkeit des Rucksacks zeigte sich das amerikanische Outside Magazine, das den Rucksack als „gear of the year“ auszeichnete. „Wir waren wirklich begeistert, wie reduziert und durchdacht der Rucksack ist. Das Befestigungssystem für die Ski ist eines der besten, das wir jemals getestet haben. Es ist einfach zu handhaben, hält die Ski nah am Rücken und ermöglicht dennoch den Zugriff auf das Hauptfach des Rucksacks. Alles in allem war es der vielseitigste und nutzerfreundlichste Winterrucksack im diesjährigen Test“, so Sam Moulton, Leitender Redakteur des Outside Magazine.

Antoine Lafoux, Produktmanager bei Millet, bestätigt, dass dies das Ziel bei der Entwicklung des Rucksacks war. „Das Konzept des Rucksacks basiert auf Logik und Schlichtheit, um jeden Handgriff für den Träger einfacher, schneller und sicherer zu machen. Es gibt keine Konflikte mehr zwischen den einzelnen Funktionen.“

Ein weiteres Highlight: Das Mobility Back System™. Dank des innovativen Rückensystems wird der Matrix 30 MBSTM immer perfekt ausbalanciert. Die Befestigung des Hüftgurtes ist weiter oben als gewöhnlich und zusätzlich beweglich angebracht, was maximale Mobilität zwischen Schultern und Hüften erlaubt. Das Mobility-Back System™ geht dabei auf die natürlichen Bewegungen des Rückens ein und lässt dem Körper all seine Bewegungsfreiheit. Die neu designten, besonders ergonomischen Schulterriemen sowie der Hüftgurt verteilen die Last ideal und verfügen zusätzlich über Materialschlaufen.

Doch auch die weiteren Details des Rucksacks sind kein überflüssiger Schnickschnack. Der asymmetrisch geschnittene Deckel ist mit einer Aluminium Single-Schließe leicht zu öffnen und zu schließen. Das Helmet System™ ist abnehmbar und ein Seil lässt sich problemlos unter der Klappe verstauen.
Kurz: der Matrix 30 MBS™ ist ein bis aufs kleinste Detail durchdachter Rucksack für Skitouren, der auch die anspruchsvollsten Träger begeistern wird.

Der Rucksack ist in acid green und rot zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 149,90 Euro im Handel erhältlich.

Webtipp: www.millet.fr

Der Matrix 30 MBS Rucksack ist "gear of the year"
Viele sehr gut ausgedachte Befestigungsmöglichkeiten.
ISPO Award 2013 und jetzt auch "gear of the year“
Das innvative Mobility Back System


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.
Nach oben