21 Juni 2013

Schön hoch touren

Alpine Mehrseillängentouren und Hochtouren erfreuen sich zunehmender Beliebtheit - Mammut hat dazu die richtige Ausrüstung.

David Lama (22 Jahre) ist technisch einer der besten Profi-Alpinisten weltweit, Dani Arnold (29 Jahre) einer der schnellsten seiner «Zunft» – im Doppelpack bewältigen sie Unglaubliches. So zum Beispiel Ende April 2013, als beide in nur 48 Stunden die Erstbegehung einer neuen Route in der 1500 Meter hohen Ostwand des Mooses Tooth in Alaska realisierten.

Doch längere Klettertouren sind nicht nur den Profis vorbehalten. Alpine Mehrseillängentouren und Hochtouren erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Nach dem Boom in Kletterhallen und Sportklettergebieten sowie auf Klettersteigen ist das Alpinklettern die logische Konsequenz für Bergsportler, die die Kraft und Schönheit der Berge ambitioniert und in vollen Zügen erleben wollen. Dafür braucht es zwei Dinge: einen erfahrenen Alpin-Experten, der einen in die Alpin- und Hochtouren-Welt einführt, und verlässliche Funktionsausrüstung. Der Schweizer Bergsportspezialist MAMMUT bietet beides: Mit der MAMMUT Alpine School können Interessierte jedes Bergabenteuer angehen – und mit den Hochtouren-Produkten der neuen Sommerkollektion sind sie dafür bestens gerüstet.


MAMMUT Silvretta Jacket Women / Segnas Jacket Men
Material: GORE-TEX® Active
Gewicht: 288 g (Silvretta Jacket Women) / 314 g (Segnas Jacket Men)
UVP: EUR 300.-

Sehr leicht, sehr atmungsaktiv dank GORE-TEX® Active und trotzdem mit hundertprozentigem Wetterschutz. Die MAMMUT Silvretta und Segnas Jacket sind anstrengenden Bergabenteuern mit hohem Schweissaufkommen wie auf den Leib geschneidert. Die Silvretta Jacket Women bringt gerade einmal 288 Gramm auf die Waage, die Segnas Jacket Men nur 314. Mit einem Packmass von der Grösse eines Brillen-Etuis passen sie in den kleinsten Rucksackwinkel, alle Kordelzüge können einhändig bedient werden, um die Hand nie vom Fels oder Seil nehmen zu müssen. Die seitlichen Reissverschluss-Taschen dienen durch das eingenähte Netzinnengewebe zugleich als Ventilationsöffnungen.


MAMMUT Eiswand GTX
Material: GORE-TEX® Performance Comfort Footwear, Leder, Textil
Gewicht: 1688 g in Grösse UK 8.5
Isolationswert: bis -25°C
UVP: EUR 400.-

Mit nur 1‘688 Gramm ist der Eiswand GTX ein Leichtgewicht, ohne dabei die Funktionalität eines echten Hochtourenschuhs einzubüssen. Das »Easy Entry«-System mit den zwei grossen Laschen erlaubt das schnelle und bequeme Einsteigen in den Schuh selbst mit dicken Handschuhen. Durch die asymmetrische 3-Zonen-Schnürung und das patentierte »Base Fit«-Konzept, bei dem frei gleitende Bänder die Kraft der Schnürung direkt auf die Sohle übertragen, wird erstklassiger Halt in jeder Situation und für jede Fussform ermöglicht. Für die nötige Isolation bei Touren in Schnee und Eis sorgt die patentierte Carbon-Brandsohle. Trotz ihres sehr geringen Gewichts zeichnet sie sich durch eine enorme Steifigkeit aus, welche den Schuh auch für die Verwendung mit Steigeisen optimiert.

Webtipp: Mammut

Schön hoch touren -  Thomas Senf / MAMMUT
MAMMUT Silvretta Jacket Women
MAMMUT Segnas Jacket Men
MAMMUT Eiswand GTX


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.
Nach oben