Der Solitude Rucksack von Mountain Hardwear
12 Mai 2006

Solitude Rucksack - Mountain Hardwear

Erstmals zum Sommer 2006 bietet Mountain Hardwear, US-amerikanischer Bergsportspezialist, eine vierteilige Rucksack-Linie an.

Flexibel und doch stabil

Topkategorie im Rucksackbereich ist die Exodus™-Serie mit einem revolutionären Tragerahmen aus zwei lateralen, widerstandsfähigen Yunan-Scandium-Stäben, der auf drehbare Gelenke im Hüftgurt aufgesetzt ist. Zusätzlich weist die Exodus™-Serie ein kombiniertes, individuell verstellbares Hüft-Schultergurt-System zur verbesserten Gewichtsverteilung auf.

Die gesamte Konstruktion bietet eine völlig neues Maß an Torsionsflexibilität, das heißt wenn sich der Körper dreht, dreht sich der Rucksack mit. Das erhöht den Komfort und die Bewegungsfreiheit im Gelände. "Exodus" bietet diese Flexibilität, ohne dass hierfür vertikale Stabilität geopfert wird, die für die korrekte Verteilung des Gewichts auf den Rahmen erforderlich ist.

Zwei Systeme

Innerhalb der Exodus™-Serie gibt es zwei Tragesysteme bzw. Rahmentypen für unterschiedliche Anwender. Der auf Komfort ausgelegte Exodus™-Cruiser™-Rahmen ist für das Bewältigen von schweren Lasten ab 25 Kilogramm und mehr konzipiert und eignet sich für Expeditionen bzw. lange, anspruchsvolle Unternehmungen.

Der "Solitude"

Der dazu passende Rucksack ist das Modell "Solitude" aus 420D/96T Cordura mit wasserabweisendem Finish und 79 Liter Kapazität bei 2,78 Kilogramm Leergewicht. In den Rahmen ist zusätzlich eine Rückenplatte aus Polycarbon eingefügt. Über diese kann man die individuelle Rückenlänge des Nutzers einstellen. Sie sorgt zusätzlich für Torsionssteifigkeit und vertikaler Stabilität.

Viele Verwendungszwecke integriert

Mittels dreidimensionaler Kompressionsrahmen kann das Volumen des Rucksackes reduziert werden, eine große Fronttasche mit wasserabweisendem Reißverschluss erlaubt direkten Zugriff auf den Rucksackinhalt. Die Deckeltasche kann komplett abgenommen und als kleine Schultertasche separat verwendet werden. Durchdachte Details für das Verstauen von Trinksystemen und für den Transport von Hardware wie Eispickel, Zeltgestänge und so weiter sind selbstverständlich.

Bezugsquellenhinweis:

[email protected].

Details:

• Material: 420D/96T Cordura

• Kapazität: 79 l

• Leergewicht: 2,78 kg

• Belastung: Lasten ab 25 kg

• Tragerahmen aus Yunan-Scandium-Stäben

• individuell verstellbares Hüft-Schultergurt-System

• Torsionsflexibilität

• Rückenplatte aus Polycarbon

• dreidimensionaler Kompressionsrahmen

• Fronttasche mit wasserabweisendem Reißverschluss

• abnehmbare Deckeltasche

• empfohlener VK-Preis: 390 Euro

Webtipp:www.mountainhardwear.com

Der Solitude Rucksack von Mountain Hardwear
Solitude Rahmen Criuser
Mountain Hardwear


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.
Nach oben