Der Bergführerrucksack mit ABS
20 Dezember 2011

Von Bergführern für Bergführer, ABS inklusive

Drei verschiedene Modelle, zwei unterschiedliche Tragesysteme, ein gemeinsames Konzept

Die neue Mountain Guide Rucksack Serie von SALEWA überzeugt Berufsalpinisten mit durchdachter Reduzierung auf das Wesentliche. Kein Wunder, schließlich stecken 30 Jahre Erfahrung eines Bergführers in jedem einzelnen Rucksack. Und im Spitzenmodell Mountain Guide 38 ABS Carbon erstmalig ein Airbag-System von ABS.

Bergführer sind besondere Alpinisten. Sie verbringen in der Regel mehr Zeit am Berg als alle anderen Zielgruppen. Das heißt: Ihre Ausrüstung unterliegt ständiger Beanspruchung. Und wenn sie mal nicht führen, setzen sie meist persönliche, besonders anspruchsvolle alpine Projekte um. Das heißt: Ihre Ausrüstung unterliegt in den Pausentagen auch noch einer besonders hohen Beanspruchung.

Gemeinsam mit Günter Karnutsch, einem österreichischen Bergführer mit mehr als 30 Jahren Berufserfahrung und weiteren Bergführern aus dem internationalen SALEWA alpineXtrem Team hat sich SALEWA deshalb folgende Frage gestellt: Was muss ein Bergrucksack können, der die Ansprüche von Berufsalpinisten so gut wie irgend möglich erfüllen will?

Die Antwort ist einfach: Der Rucksack muss von jeglichem Schnickschnack befreit werden. Er muss sehr praktisch zu handhaben sein. Er muss extrem widerstandsfähig und dennoch leicht sein. Und trotz seiner Reduzierung braucht er Detail-Lösungen, die jeder Profi auf seine individuellen Bedürfnisse anpassen kann. Besonders wichtig sind zudem Passform und Tragekomfort.

Die gereifte Antwort liefert der Bergsport-Spezialist aus Bozen ebenfalls in Zusammenarbeit mit Bergführer Karnutsch und seinen Kollegen. Sie lautet: SALEWA Mountain Guide Serie.

ABS trifft auf SALEWA, Sicherheit trifft auf Vertrauen

Sieben verschiedene Varianten, sechs 38-Liter- und eine 32-Liter-Version stehen professionellen Alpinisten und Alpinistinnen ab HW 2011 für ihre tägliche Arbeit zur Wahl. Eine Sonderstellung nimmt dabei der Mountain Guide 38 ABS Carbon ein. Gemeinsam mit dem Weltmarktführer für Lawinen-Airbagsysteme, ABS, entwickelt, wird er zum unverzichtbaren Begleiter für alle, die mit und ohne Gäste abseits der Pisten auf Nummer Sicher gehen wollen. Denn die Zahlen sprechen für sich: 97% der Skifahrer, die in einer Lawine ihren ABS-Airbag auslösten, haben überlebt – fast alle davon sogar komplett unverletzt.

Webtipp:Salewa

Der Bergführerrucksack mit ABS
Mountain Guide 38 ABS Carbon


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.
Nach oben