Helmut-Erd Zirbitzkogel Schutzhaus

Hütte

Hütteninfo

Höhe
Höhe2376 m
Winterraum
WinterraumOffener Winterraum (keine Heiz- und Kochgelegenheit, keine Schlafstellen).
Betten
BettenKeine
Lager
LagerJa
Land, Bundesland:
Gebirge:
Sommersaison:
Ab Anfang Juni durchgehend bis ca. Ende September geöffnet.
Wintersaison:
Im Winter bei entsprechender Schnee- und Wetterlage an Wochenenden und während der Winterferienwochen.

Weitere Infos

Ausgangspunkt:

Von Schmelz 3 - 3 ½ Stunden, von St. Wolfgang 3 Stunden, von St. Anna 3 Stunden, von Obdach 4 Stdn., von Winterleitenhütte, Sabathyhütte, Waldheimhütte und Tonnerhütte jeweils 2 Stdn., von der Zirbenhütte 3 Stunden, vom Gh. Bärnthaler 3 ½ Stunden, von der St. Martiner Hütte 3 ½ - 4 Stunden.

Standort / Karte