Best of keepwild

Alpinkletterführer  /  Schweiz

Produktinfo

Preis: 35,80 €
(inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten*)

Bestellungen können direkt an info@alpinverlag.at gesendet werden.

Genussklettereien in der Schweiz zum selber absichern
Autoren (Herausgeber):
Daniel Silbernagel
Christoph Blum
Kategorien:
Erscheinungsjahr:
2013
Sprache:
Deutsch
Seitenanzahl:
360 Seiten
Verlag:
Panico Alpinverlag

Produktbeschreibung

Das Absichern mit Klemmkeilen und Camalots, das Klettern von Routen bei denen die Verantwortung für das Tun bei jedem Einzelnen liegt, und am Ende aus der Wand auszusteigen ohne Spuren zu hinterlassen, das ist die Herausforderung für kommende Kletterer Generationen.

Clean-climbing ist die fairste und ehrlichste Art sich in der Senkrechten zu bewegen. Mit dem Kletterführer Best of - keepwild! wollen wir auf dieses Thema aufmerksam machen, das Interesse dafür wecken und mit ausgewählten Gebieten Hilfestellung leisten. Plaisir hat seinen Platz im Alpenbogen, keepwild! und damit auch ein Stück Wildnis soll ihn erhalten.
Die ausführlich und einfühlsam beschriebenen Routen finden sich in den Urgesteinsklettergebieten der Schweiz. In häufig frequentierten Regionen wie am Furkapass, am Sustenpass oder im Bergell, aber auch in abgelegenen und richtig alpinen Regionen wie dem Bietschtal oder dem Fieschertal. Eine Fülle vierfarbiger Abbildungen und Einschübe mit Hintergrundinformation runden den Inhalt ab und machen das Buch zu einem ganz außergewöhnlichen Kletterführer.

Gebietsübersicht: Col des Montets, Arolla, Andolla, Bietschtal, Baltschiedertal, Fusshörner, Fieschertal, Grindelwald, Gruebenkessel, Grimselpass, Hintere Gelmerhörner, Furka, Susten-Meiental, Vald Bedretto, Geretal, Calnegia-Antabia, Valle di Peccia, Giumaglio-Val d'Osura, Unteres Maggiatal, Val di Lodrino, Bellinzonese, Bergell, Jura


Nach oben