Eisklettern im Salzburger Land

Produktinfo

Preis: 41,00 €
(inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten*)
Eis- und Mixedklettern im Salzburgerland - sehr guter Gebietsführer mit vielen Topos und Fotos!
Autoren (Herausgeber):
Zlöbl, Hans
Inhöger, Sepp
Norcen, Roland
Erscheinungsjahr:
2011
Sprache:
Deutsch
Seitenanzahl:
384 Seiten
Verlag:
Panico

Produktbeschreibung

Es bleibt dabei: das Salzburger Land ist einer der absoluten Eisklettert-Topspots der Alpen. Das Gebiet umfasst die lohnendsten Eisklettereien im Berchtesgadener Land sowie die besten Gebiete im Land Salzburg: Saalbach und Umgebung, Rauriser Tal, Tennengebirge sowie die Radstädter Tauern. Und natürlich das Eiskletterdorado Gasteiner Tal. Hier reiht sich vom Eingang weg Wasserfall an Wasserfall bis ganz hinten hin zu dem Fall, den es nur einmal geben kann: Der "Highlander" in Sportgastein gehört zu den impossantesten Eisklettereien im Alpenraum überhaupt.

Wie in den vorausgegangenen Auflagen werden natürlich auch die Möglichkeiten um die beliebte Rudolfshütte beschrieben.

Die 3.Auflage ist nochmals völlig überarbeitet und ergänzt worden. Das inzwischen richtig fette Teil ist Panico typisch mit vielen genauen Übersichts- bzw. Detailkarten, Wand- und Actionbildern ausgestatten – und jetzt natürlich auch komplett vierfarbig.

Fazit bergsteigen.at: Mit der gründlichen Überarbeitung durch die Autoren und der Hilfe etlicher Gebietsspezialisten erscheint dieses Kompendium für alle Eis- und Mixed-Freaks des Salzburger Landes endlich in der zweiten Auflage. Gut gemachte Topos, Zustiegsskizzen und genau Routeninfos machen dieses Werk zur Pflichtlektüre!

Eiskletterführer Salzburger Land

Hans Zlöbl, Sepp Inhöger
384 Seiten in Farbe und S/W

Info-Gehalt: +++++
Aufmachung:
++++


Nach oben