Kastner Berg vom Obernbergtal

Skitour
Leicht
(1)

Toureninfo

Diff.
Schwierigkeit1-2
AusrichtungSüd
AusrichtungSüd
Aufstieg
Aufstieg815 Hm
Aufstiegszeit
Aufstiegszeit2:00 Std.
Snowboardgeeignet
SnowboardgeeignetJa
Schneeschuhgeeignet
SchneeschuhgeeignetNein
Kondition:
Kraft:
Erfahrung:
Landschaft:
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dec

Standort / Karte

Tourenbeschreibung

Regionen:
Berg:
Kastner Berg  (2209 m)
Charakter:

Der Kastner Berg ist eine unscheinbare Erhebung zwischen der Rötenspitze und dem Leitner Berg. Die Skitour direkt von Obernberg wird - völlig zu unrecht - nur recht selten gemacht. Bis auf den kurzen Gipfelhang (dem man aber rechts ausweichen kann) eine flache Tour. Unten Forstweg - dann lichter Wald und oben schöne Freiflächen, nach getaner Arbeit schwingt man fast direkt oberhalb der Kirche ab.

Genaue Routenbeschreibung:

Vom Gemeindeamt in Obernberg links vom verbauten Bach über Wiesen aufwärts, man erreicht einen Forstweg, dem man etwas folgt. Später links vom Forstweg über Lichtungen und kleine Wiesen hinauf zur Baumgrenze und auf die Kuppe vor dem Lichtsee (Mulde mit kleiner Hütte daneben). Rechts am See vorbei und über einen kurzen aber steilen Hang hinauf zum höchsten Punkt. Bei heikler Schneelage gelangt man auch etwas weiter rechts zum Kamm, dem man dann zum höchsten Punkt folgt.

Abfahrt wie Aufstieg. Div. Varianten sind im weitläufigen Gelände möglich.

Kartenmaterial:

AV-Karte Nr. 31/3, Brennerberge

Bemerkungen:

Nach Südföhn-Wetterlagen ist der Gipfelbereich oft etwas abgeblasen.

Autor (Referenz): 

Ausgangspunkt / Anfahrt

Anreise / Zufahrt:

Auf der Autobahn bis zur Ausfahrt Matrei-Steinach und auf der Bundesstraße weiter in Richtung Brenner nach Gries. Im Ort rechts (westlich) in das Obernbergtal und bis nach Obernberg. Beim Veranstaltungszentrum an der Hauptstraße beim Widum kann man parken. Öffis: Mit der Bahn nach Gries und weiter mit dem Bus bis nach Obernberg.

Talort / Höhe:

Obernberg  - 1394 m

Ausgangspunkt / Höhe:

Veranstaltungszentrum in Obernberg (Parkmöglichkeit)  - 1394 m

Bilder (9)

Der Aufstieg von Obernberg hinauf auf den Kastner Berg.

Der Aufstieg von Obernberg hinauf auf den Kastner Berg.

Unten bei Obernberg, links die schöne Kirche.

Unten bei Obernberg, links die schöne Kirche.

Auf einer der Lichtungen im Mittelteil

Auf einer der Lichtungen im Mittelteil

Im lichten Wald - hinten der Obernberger Tribulaun.

Im lichten Wald - hinten der Obernberger Tribulaun.

Oberhalb der Baumgrenze, hinten die Zillertaler Alpen.

Oberhalb der Baumgrenze, hinten die Zillertaler Alpen.

Die Mulde mit dem Lichtsee, dahinter der kurze Gipfelhang (links ist die deutlich höhere Rötenspitze zu sehen)

Die Mulde mit dem Lichtsee, dahinter der kurze Gipfelhang (links ist die deutlich höhere Rötenspitze zu sehen)

Auf dem Kamm (vom Gipfel aus gesehen).

Auf dem Kamm (vom Gipfel aus gesehen).

Bei der Abfahrt.

Bei der Abfahrt.

Die letzten Schwünge oberhalb der Kirche von Obernberg.

Die letzten Schwünge oberhalb der Kirche von Obernberg.

Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Nach oben