28 Januar 2008

1x1 der Bohrhaken

Die Bohrhakenbroschüre der DAV-Sicherheitsforschung wurde neu Aufgelegt – PDF als Download….

Klebehaken nicht immer das Optimum

Nach 5-jähriger Arbeit und zahllosen Tests zur Festigkeit von Bohrhaken, hat sich nun gezeigt, dass der Verbundhaken nicht – wie ursprünglich angenommen – immer das Optimum darstellt. Komplizierte Anbringung mit der damit verbundenen Fehlerquote, hohe Kosten sowie notwendige Aushärtezeiten sind Minuspunkte des Klebehakens.

Deshalb werden in der neuen DAV-Broschüre „1x1 der Bohrhaken“ der DAV-Sicherheitsforschung alle gängigen Bohrhakensysteme vorgestellt. Neben Vor- und Nachteilen, Auszugs-festigkeiten, Setzanweisung und Eignung für Gesteinsarten wird zudem auf Fehlermöglich-keiten, Korrosion und die sinnvolle Platzier-ung der Haken eingegangen.

Die DAV-Publikation ist somit das ideale Nachschlagwerk für Erstbegeher, Routensanierer und Leute die sich Beruflich mit dem Setzen von Verankerungen im Fels beschäftigen. Die Broschüre ist kostenlos und steht als pdf auf der Homepage des DAV zur Verfügung.

Download:1x1 der Bohrhaken (2,10 MB)

Die Broschüre "1x1 der Bohrhaken"


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.