21 November 2012

An old and new line by Andrea Maruna

Kurz bevor die ersten Schneeflocken auch im Osten Österreichs Einzug hielten, holte sich Andrea Maruna zwei interessante Begehungen...

Die erste Route ist „Jump style“ 8a+, eine Tour , die auf Grund eines sehr weiten Sprunges selten geklettert wird. Nach einigen herumprobieren, ersetzte sie den Dyno kurzer Hand mit dem durchblockieren von kaum auszumachenden Fingerlochdellen.

Die zweite Tour entsprang einer neuen Idee: Zieht man nach der Crux von „Jump style“ nach rechts, kann man die gesamte obere Passage der Route „sponsored by family“ 8b noch mitnehmen. Andrea erkannte diese schöne, neue Kombination und konnte sie kurz darauf punkten. So entstand eine abwechslungsreiche, neue Linie – „Jump style extension 8a+/b “ 25m.

Webtipps:

Sponsored by family, 8b

Andrea Maruna - Indo Times 8b+

Andrea Maruna - Vom Rollstuhl auf 8B+

jump style" 8a+ und "jump style extension" 8a+/b (c) Claudia Ziegler


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.