Anna Stöhr BWC Wien
11 Mai 2011

Boulder Weltcup in Wien 13./14. Mai 2011

Die Boulder Elite trifft sich Mitte am Wochenende zum dritten Mal in Wien...

 

+ Videotrailer!

Am 13. und 14. Mai 2011 wird die Kletterhalle Wien wieder zum Treffpunkt für die weltweit besten Boulderer. Alle führenden Sportler, darunter auch die Österreichischen Stars Kilian Fischhuber und Anna Stöhr kämpfen um den Titel in Wien.

Bereits 2009 und 2010 ging der Boulder Weltcup vor mehreren tausend Zuschauer am Outdoorgelände der Kletterhalle Wien über die Bühne. Auch heuer werden wieder die 150 besten Athleten aus 25 Nationen – und damit ein riesiges Starterfeld – erwartet.

Beim letztjährigen Weltcup feierte Kilian Fischhuber einen umjubelten Heimsieg, bei den Damen ging der Titel in Wien an Akiyo Noguchi aus Japan. Beide zählen auch heuer wieder zu den absoluten Topfavoriten, wobei das Feld der Sieganwärter sowohl bei den Damen wie auch bei den Herren sehr groß ist.

Für die richtige Stimmung vor Ort sorgen heuer Roodixx, die man auch vom Beachvolleyball Grand Slam in Klagenfurt, vom Hahnenkammrennen in Kitzbühel oder den Red Bull Paperwings worldfinals kennt.

Das Top-Boulder-Event am 13. /14. Mai 2011

Am Samstag 14. Mai wird die Zeit zwischen Semifinale und Finale wieder mit zahlreichen Sideevents gespickt sein. Es wird u.a. Livemusik von Bretterbauer, einen Slackline Workshop für Jedermann/Frau und eine Slackline Show von Profis geben.

Nach dem Finale am Samstag 14. Mai, geht’s gleich weiter mit der After-Contest Party im Club U hosted by climax!

Der Eintritt ist an beiden Tagen frei!

Alle Infos und News zum Boulder Weltcup 2011 gibt’s auf

www.boulder-worldcup.com

Boulder Worldcup Wien (Vienna) 2010<iframe allowfullscreen="" frameborder="0" height="286" src="http://www.youtube.com/embed/YGCW50vwnDY?rel=0" title="YouTube video player" width="455"></iframe>

Anna Stöhr BWC Wien
Hori BWC Wien
Kilian Fischhuber BWC Wien
Schagwörter:


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.