Dopingfall: Eduard Marin (ESP) positiv
26 Oktober 2007

Dopingfall: Eduard Marin (ESP) positiv

Der spanische Topkletterer Eduard Marin wurde positiv auf Kokain getestet und für zwei Jahre gesperrt....

Eduard Marin wurde am 16.Juni beim Weltcup in Zürich positiv auf Kokain getestet. Kokain steht auf der verbotenen Liste des World Anti Doping Codes. Marin wurde als erste in solchen Fällen übliche Sanktion von der IFSC am 18.10 disqualifiziert und für zwei Jahre bis 2009 gesperrt.

Eduard Marin ist sowohl bei den Wettkämpfen als auch am Fels einer der besten Kletterer der Welt, der z.B. La Rambla, Estado Critico und A Muerte wiederholen konnte.

Quellen:

8a.nu mit einem Interview mit Edu Marin

IFSC

Video: - Edu Marin im Finale des WC in Singapur 2006 - 4:37

<object width="425" height="355"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/fsyD0pn8lzU"></param><param name="wmode" value="transparent"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/fsyD0pn8lzU" type="application/x-shockwave-flash" wmode="transparent" width="425" height="355"></embed></object>

Dopingfall: Eduard  Marin  (ESP) positiv


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.