Das Berghotel Rudolfshütte - die perfekte Location
04 November 2011

Eybl Tourenopening Rudolfshütte Weissensee

Von 16. bis 18. Dezember wird das Berghotel Rudolfshütte (Weissee Gletscherwelt/Salzburg) auf über 2.000 m Seehöhe wieder das Zentrum für tourenbegeisterte Sportler aus ganz Österreich.

Intersport eybl und Hans Bergmann bieten den Teilnehmern beim traditionellen eybl Tourenopening wieder ein sensationelles Programm. Vom Lawinenkurs, über hochkarätige Vorträge, bis hin zu professionell betreuten Ski- und Snowboardtouren für alle Könnerstufen und Leih- und Testmaterial der Tourenskiindustrie.

Den Teilnehmern wird ein sensationelles Programm geboten. Vom Lawinenkurs, über hochkarätige Vorträge von Spitzensportlern, bis hin zu professionell betreuten Ski- und Snowboardtouren für Anfänger und Profis kann eine breite Palette von Kursen besucht werden. Sämtliche Lieferanten von Intersport eybl im Tourenbereich präsentieren während dieses Wochenendes ihre neuesten Modelle.

Bei Schneemangel wird die Veranstaltung rechtzeitig abgesagt und der bezahlte Paketpreis rückerstattet!

Package:

• 2 x Übernachtung am Berg mit Vollpension im Berghotel Rudolfshütte

• 1 Tageskarte für das Skigebiet

• Ausbildungen: LVS Training, Verhalten im Notfall

• Tourenführung in Gruppen durch staatlich geprüfte Berg- und Skiführer

• Berg- und Talfahrt mit der Seilbahn

• 20% Gutschein für alle Artikel in der Eybl-Bergsportabteilung

• Hochkarätige Vorträge u.a. von Red Bull-Extremsportler Axel Naglich

• Leih-/Testmaterial (Tourenschuhe, Tourenski, Tourenbindungen, Tourenfelle,

Tourenstöcke, LVS-Geräte, Splitboards)

Package-Preis:

€ 245,- im 4-Bett Zimmer

€ 265,- im Doppelzimmer (Achtung: Doppelzimmer sind bereits ausgebucht!)

ACHTUNG! ANMELDUNGEN SIND NUR NOCH BIS 14. NOVEMBER MÖGLICH!!!

Zur Anmeldung

Das Berghotel Rudolfshütte - die perfekte Location
Geimsam auf Tour
Betreut von professionellen Bergführern
Gemeinsam Spaß haben
Viele lohnende Gipfelziele
Testmaterial soweit das Auge reicht


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.