Das neue Outdoorgeländer der Kletterhalle Wien
07 Mai 2009

Save the date: BWC Wien 29./39.5.!

Am 29./30. Mai gibt sich die internationale Boulderelite (Kilian Fischhuber, David Lama, Anna Stöhr uva.) zum ersten mal in Wien ein Stelldichein.....

Der IFSC Boulder Weltcup 2009 findet am neuen Außengelände der Naturfreunde Kletterhalle Wien statt.

Eingebettet zwischen 7 Natursteinblöcken thront das neue Wahrzeichen des Outdoor-geländes: Unsere brandneue Boulder-Arena.

Eintritt frei

Insgesamt 11 Boulderbahnen, jeweils 3 Meter breit und 4,5 Meter hoch - davon 9 voll überdacht - werden am 29./30. Mai im Rahmen des Boulder Weltcups würdig eröffnet werden.

Das Gelände bietet Platz für etwa 4000 Besucher. Das gesamte Areal wird am Abend mit Flutlicht ausgeleuchtet.

Am Start werden neben internationalen Top-Boulderern auch die Österreichischen Stars wie Kilian Fischhuber, David Lama, Anna Stöhr und Johanna Ernst sein.

Das gesamte Starterfeld mit allen Damen und Herren, die bereits fix für Wien genannt sind könnt ihr euch hier anschauen.

Mehr Infos zum Event unter www.boulder-worldcup.com

Das neue Outdoorgeländer der Kletterhalle Wien
Der Titelverteidiger Kilian Fischhuber in Hall (C) Heiko Wilhelm
Save the date: BWC Wien 29./39.5.!


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.