11 August 2018

Lunag Ri

Der zweite Versuch von David Lama und Conrad Anker am Lunag Ri als Doku in voller Länge

Bereits 2016 hatten sich David Lama und Conrad Anker auf den Lunag Ri begeben, einen atemberaubend schönen, unbestiegenen Gipfel mit 907 Metern an der Grenze zwischen Nepal und Tibet. Da die Dinge nicht wie geplant liefen, muss sich das Duo knapp vor dem Gipfel zurückziehen, kehrt aber ein Jahr später zurück, entschlossen, das Projekt zu beenden. Trotz bester Bedingungen und all dem Wissen, das sie bei ihrem letzten Versuch gesammelt haben, wird ihr Bemühen schnell gestoppt, indem Ankers Leben zwischen Leben und Tod baumelt, was Lama vor schwierige Entscheidungen stellt.


Davids Lama: "Wenn als Bergsteiger der Gipfel nicht das Ziel ist, kann man genausogut tauchen gehen"

Details zur Lunag Ri Expedition von David Lama und Conrad Anker findet ihr hier

Lunag Ri
Schagwörter:


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.
Nach oben