30 Oktober 2007

Video: Chris Sharma - Es Pontas 9a

Der wohl härteste Psicobloc (Deep Water Solo Boulder) der Welt..

Der US Amerikaner Chris Sharma gehört zu den Weltbesten Klettern, der insbes. durch seine Erstbegehung „Realization“ 9a+ (11+) auf sich aufmerksam machte. Chris ist aber auch ein exzellenter Boulderer und stets auf der Suche nach unmöglichen Linien.

Im September 2006 gelang ihm der Durchstieg von Es Pontas, dem wohl schwierigsten Psicobloc der Welt. Es ist eine über 20 Meter hohe Linie am Es Pontas im Meer vor Santanyi auf Mallorca, die an der gesamten Unterseite eines Felsbogens entlang führt. Nach unzähligen versuchen konnte Chris schließlich auch den Dynamo klettern und schätzt die Tour ähnlich schwer ein wie Realization in Ceuse...

Video: Chris Sharma in Es Pontas 9a – 1 min

Anm.: Das Video liegt auf Youtube

Schagwörter:


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.
Nach oben