Der Storm Helm, die Dyon Expressschlinge und der Jasper CR4 Klettergurt
10 September 2019

Neue Camp Produkte fürs Mehrseillängen- und Sportklettern

Innovation, Leichtigkeit und Komfort für dein nächstes vertikales Kletterabenteuer

Die Produkte von CAMP stehen für Innovation, Leichtigkeit und Komfort. Beim Klettern bedeutet dies mehr Sicherheit, Geschwindigkeit und Spaß. Lust auf ein paar Beispiele? Beginnen wir mit dem hochmodernen Schnellverschluss Dyon Express KS mit seinem exklusiven patentierten KeyWire-Verschluss. Der Storm Helm, dessen stark reduziertes Gewicht und die bequeme Passform dich vergessen lassen, dass du einen Helm auf dem Kopf trägst. Schließlich sitzt der Jasper CR4-Gurt - dank der zwei Verschlussschnallen - wie angegossen und fühlt sich wie maßgeschneidert an.

Camp Dyon Express KS

In der Dyon Express KS sind die hochwertigen Dyon-Karabiner integriert, die ein besonders leichtes klippen und abbauen der Touren ermöglichen. Der Dyon verfügt über einen patentierten KeyWire Schnapper und eine patentierte SphereLock Nasenform. Der Dyon Drahtschnapper hat einen besonderen Aufsatz, welcher einen optimalen Übergang zwischen Karabiner und Schnapper ermöglicht, ohne dass das Seil dort hängen bleibt. Diesen superleichten full-size Karabiner gibt es in 11 und 18 cm Länge. Interessant beim Dyon ist auch die hohe Bruchlast offen – die liegt nämlich bei satte 11 kN !

Gewicht: 82 g (11 cm), 88 g (18 cm)


Camp Storm Kletterhelm

Der Storm ist ein moderner Helm, der sehr guten Schutz bietet und bequem genug ist, um ihn den ganzen Tag unter allen Bedingungen und für jede Spielart des Bergsteigens zu tragen. 22 stromlinienförmige Belüftungsöffnungen sorgen beim Mehrseillängenklettern für einen kühlen Kopf, die EPS Konstruktion wirkt bei Hitze auch kühlend. Die beiden Größen wurden für einen weiten Passform-Bereich optimiert und das neue Gurt- und Einstellsystem greift tief unter dem Kinn, um den Helm auch bei dynamischen Bewegungen in Position zu halten. Den Storm gibt es in vier Farben und zwei Größen.

Gewicht: 230 g (Größe 1), 250 g (Größe 2)


Camp Jasper CR4 Klettergurt

Das Jasper CR4 ist ein toller Hüftgurt, den man unheimlich klein verpacken kann. Der Camp Hüftgurt bietet mehr Schutz als andere Zwei-Schnallen-Gurte und das robuste Außenmaterial hat eine hohe Abriebfestigkeit, um den Gurt zu schützen, wenn’s beim Klettern mal so richtig nah an den Fels geht. Die zwei Schnallen an der Taille ermöglichen die perfekte Zentrierung des Gurts und erhöhen den Einsatzbereich der Jahreszeiten und der unterschiedlichen Kleidungsschichten. Thermogeformte EVA-Polsterung (6 mm in der Taille, 4 mm an den Beinen) sorgt für hohen Komfort. Die Beinschlaufen sind ebenfalls voll einstellbar und verfügen über ein spezielles System, das die überschüssige Schlaufe beim Klettern versteckt und schützt. Die integrierten Schlitze für Hub-Racking-Karabiner (z.B. Eisschraube) wurden ebenfalls aktualisiert: Sie sind höher positioniert und steifer gebaut, um eine optimale Stabilität des Hub-Racking-Karabiners zu gewährleisten und das Einrasten von Schrauben und Haken zu erleichtern. Eine Haul-Schlaufe am Rücken rundet die Ausstattung dieses vielseitigen Gurtes ab. Verfügbar in 2 Größen.

Gewicht: 410 g

Der Storm Helm, die Dyon Expressschlinge und der Jasper CR4 Klettergurt
Die Farben des Camp Storm Kletterhelms.
Die Camp Dyon ist eine Highend-Drahtkabel Express der Extraklasse.
Der Sportklettergurt Jasper CR4 von Camp.
Unterwegs mit dem Camp Jasper CR4 Klettergurt.
Die Camp Dyon Expressschlingen hängen auch bei uns am Klettergurt - wir sind begeistert!
Schagwörter:


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.
Nach oben