27 Juli 2008

Outdoor Messe News

Wir waren auf der Outdoor Messen und stellen einige der neuen Produkte kurz vor…

Petzl: Sicherheitspfeife, VERSO und Spaltenrettung

Sicherheit wird immer groß geschrieben und so verwundert es kaum, dass einer der renommiertesden Bergsportausrüster eine Sicherheitspfeife (für den Notfall) entwickelt hat, die er als Tanka-Verschluss bei z.B. Magnesiumbeutel (Petzl bringt verschiede Modelle) nutzt.

Auch bei den Sicherungsgeräten bringt Petzl mit dem VERSO (57 g) eine vereinfachte Version des REVERSO. Es bietet eine leichtere Option für alle Kletterer, die Gewicht und Umfang ihrer Ausrüstung reduzieren möchten. Die V-förmigen Bremsrillen mit ihren asymmetrischen seitlichen Einkerbungen regeln die Bremsreibung am Seil für eine bessere Steuerung der Abseilgeschwindigkeit mit Hilfe unserer ARC-Technologie (Bremskontrolle entsprechend dem verwendeten Seil).

Der Petzl RETTUNGSKIT FÜR SPALTENBERGUNG wird alle Hochtourengeher sicher interessieren. Mit diesem vielseitigen Kit ist der Anwender bei einem Spaltensturz in der Lage, schnell ein Rettungssystem einzurichten, um seinen Kameraden hochzuziehen (Flaschenzug) oder sich selbst herauszuhelfen (Selbstrettung). Durch die Klarsichthülle lässt sich vor dem Aufbruch zu einer Hochtour schnell feststellen, ob das Rettungskit vollständig ist.

Technische Daten: Gewicht: 585 g; Inhalt des Rettungskits: 1 MINI TRAXIONUmlenkrolle, 2 OK SCREW-LOCK-Karabiner, 1 TIBLOC, 1 OSCILLANTE-Umlenkrolle, 1 ST’ANNEAU-Schlinge 120 cm

Ganz nebenbei gewinnt Petzl mit der Strinlampe ULTRA BELT (mit einer Leuchtkraft von 350 Lumen, fast schon ein Autoscheinwerfer) auch noch den „Outdoor Industry Aword 2008“ und setzt dem erfolgreichen PETZL-Messeauftritt also noch das i-Pünktchen auf.

Mammut: SMART, Mamook Bergschuh und Alpinjacke

Mammut bringt das Sicherungsgerät Smart: Das simple und einfache Sicherungsgerät Smart eignet sich hervorragend für Lead und Toprope Klettern mit Einfachseilen. Es wurde speziell für die Bedürfnisse der immer größer werdenden Gruppe von Hallen- und Sportkletterern konzipiert. Das besondere am Smart: Es bremst den Kletternden im Sturzfall dynamisch ab, blockiert aber bereits bei geringem Krafteinsatz des Sichernden.

Mammut Mamook GTX: Schweres Tier, leichter Schuh - Mammut puts on its boots. Und wenn schon, dann müssen sie extrem leicht sein. So bringt der steigeisenfeste Bergschuh Mamook GTX nur 860g (UK 8,5) auf die Waage und ist damit im Gegensatz zum Schweizer Rüsseltier einer der Leichtesten seiner Klasse.

Der Obelisk DLX von Mammut ist quasi der Urban Climbing Schuh. Der Schuh überzeugt mit einer leichten Sohle, guter Dämpfung und super Halt durch das neu entwickelte Sohlenkonzept Spider Grip. Mit dem Schuh aus weichem Velours-Leder und funktionellem Dri-Lex® Futter gibt es garantiert keine Schweissfüsse, sondern ein trockenes, angenehmes Klima.

Alpinjacke mit Tannenzapfeneffekt. Die Mammut Cho Oyu ist eine leichte und weiche Alpinjacke mit intelligenter Membrane. Wie ein Tannenzapfen öffnet und schließt sie sich und passt sich somit der Umgebungstemperatur an.

Austrialpin: Neues Klettersteig-Set, Eleven-Karabiner und HU.go

Austrialpin bringt ein neues Klettersteigset mit genähtem Banddämpfer, erstmals wird auch – wegen der großen Nachfrage – ein Stahl Klettersteig- karabiner mit Jet-Look System. Auch eine Kurzfixierung ist bei dem neuen Klettersteigset möglich – extra Karabineraufnahme wurde berücksichtigt.

Serienreif wurde auch das Winterhighlight HU.go präsentiert. Dieses leichte Steileisgerät kann fast alles – dank der neigungsverstellbaren Haue und dem längsverstellbaren Griff lässt sich das HU.go an fast jede Gegebenheit anpassen.

Sicher und stilvoll klettern mit dem neuen „ELEVEN“-Karabiner von AustriAlpin mit 1,1 Tonnen Offen-Bruchlast. Ein weiterer Karabiner aus dem Hause AustriAlpin, der sich sehen lassen kann: ELEVEN ist der erste Sportkletterkarabiner des Bergsport-Hardwarespezialisten, der durch eine extrem hohe Schnapper-Offen-Bruchlast von 11 kN besonders hohe Sicherheitsreserven bietet.

Salewa: 205g Kletterhelm, Ferrata-Schuh und Compact-Steigeisen

Salewa bringt mit dem PIUMA COMP eine Leichtgewichts-Kletterhelme auf den Markt. Leicht wie eine Feder und technisch eine Meisterleistung, die höchste Ansprüche erfüllt – so präsentiert sich der Piuma und empfiehlt sich für technische Schwierigkeiten beim Alpin- und Wettkampfklettern. 205g in der Wettkampfausführung und 230g in der etwas bedienungsfreundlicheren Pro-Ausführung.

Salewa MTN TRAINER Zustiegs- und Klettersteigschuh. Das neue Allround-Modell für Approach, Via Ferrata, leichtes Klettern und technisches Hiking. Ausgestattet mit dem 3F Evo System kommt der MTN Trainer zusätzlich mit einer eigenen Sohlenkonstruktion. Diese verstärkt den Zehen- und Fersenbereich für mehr Stabilität und Stoßdämpfung.

Salewa Steigeisen COMPACT CRAMPON. 21 cm kurz ist das Steigeisen, wenn das Fersen- und Frontteil übereinander geschoben werden. So findet das in den praktischen Transportbeutel weggepackte Compact Crampon im Rucksack leicht einen Platz und muss nicht mehr Außen angebracht werden.

Salewa Rucksack ALTITUDE. Trotz eng anliegendem Rucksack und bei hoher Last sorgen unzählige Luftkanäle in einem Noppenteppich für eine ununterbrochene Luftzirkulation. Das formschöne und funktionelle Modell wird wohl vor allem Kletterer und Klettersteiggeher ansprechen.

Vaude: Solar-System, Alpin-Shirt Oxygen und Krypton Jacke

Vaude Solar – Mobile Solaranlage für den Rucksack. Die hohen Energiepreise sind derzeit Gesprächsthema Nummer 1. Und so verwundert es kaum, dass Vaude auf Solarenergie setzt. Handy, MP3-Player, Digitalkamera oder GPS-Gerät können jederzeit mit sauberem Öko-Strom aufgeladen werden, beim Tagesausflug ebenso wie bei der Mehrtagestour. Unabhängig vom Stromnetz funktioniert Vaude Solar auch in entlegenen Regionen.

Alpin-Shirt oder Ritterrüstung - das Vaude Alpin-Shirt Oxygen erweist sich bei allen alpinen Abenteuern als praktisch unzerstörbar. Direkter Felskontakt beim Alpinklettern kann ihm ebenso wenig anhaben wie scharfkantige Eisgeräte, die beim Mixed-Klettern zeitweise über die Schulter gelegt werden.

Chalk Bag direkt an der Hose: Mit dem Vaude Slide Rail System läßt sich der EDELRID BC Chalk Bag direkt an den neuen VAUDE Kletter- und Boulder-Hosen befestigen. Mit dem Slide Rail Clip wird der Chalk Bag einfach in die Kederschiene am Hosenbund eingehängt – also kein extra Chalk Bag Gürtel mehr nötig.

Vaude Women’s Krypton Jacket: Die technische 3-Lagen-Jacke aus eVent Fabrics garantiert höchste Atmungsaktivität. Als Hybridkonstruktion ist sie mit großzügigen elastischen Einsätzen ausgestattet, die für Bewegungsfreiheit bei allen alpinen Bewegungsabläufen sorgt. Venting Front Pockets zur variablen Zusatzbelüftung ersetzen die Unterarmbelüftung.

Black Diamond: Klettersteig-Set, Carbon-Kork Stöcke und OZONE Klettergurt

Black Diamond stellt zum Frühjahr 2009 zwei brandneue Klettersteigsets Easy Rider und Iron Cruiser vor. Die 50-jährige Erfahrung des Hartwarenspezialisten in der Herstellung von Karabinern wurde dabei für die Entwicklung von zwei innovativen und ergonomischen Klettersteigkarabinern genutzt. Sicherheit und Anwenderfreundlichkeit wurden dabei groß geschrieben, denn bei jedem Ausflug in die vertikalen Eisenwege werden Klettersteigsets viele Male ein- und ausgehängt.

Der neue Trekkingstock Alpine Carbon Cork von Black Diamond ist ab Frühjahr 2009 Nachfolger des Alpine CF Trekkingstockes von Black Diamond. Er ist extrem kompakt, leichtgewichtig und mit einem natürlichen Griff aus Kork ausgestattet. Als Vierjahreszeiten Stock eignet sich der dreiteilige Alpine Carbon Cork mit zwei FlickLock® Verschluss-Systemen zum Einsatz unter allen Bedingungen und in jeglichem Terrain.

Black Diamond präsentiert zum Frühjahr 2009 einen radikal neuen Sportklettergurt. Der Ozone überzeugt ambitionierte Sportkletterer durch geringes Gewicht, wenig Volumen und maximale Bewegungsfreiheit. Basis ist die neue Kinetic Core Construction™ (KC2), die aus einem extrem zugfesten Dreifachlaminat mit Flüssigkristallpolymer gefertigt wird, das auch in NASA-Raumanzügen verwendet wird.

Black Diamond baut aufgrund des großen Erfolges der Doppelwandzelte die Kollektion mit den Zelten Squall und Strormtrack aus. Die sturmbeständigen und geräumigen Vierjahreszeitenzelte sind vielseitig einsetzbar. Beide Zelte beruhen auf demselben Design. Einzig die Größe unterscheidet sie, denn das Squall ist für drei und das Stormtrack für zwei Personen geeignet.

Millet: Radikale Schuhe und technischer Rucksack

Bei Millet standen auf der Outdoor-Messe vor allem Schuhe im Blickpunkt. Mit der neuen Millet RADIKAL Serie gewann Millet bereits Ende 2007 den französischen Outdoor Award. Das Highlight ist sicher das technische Schnürsystem, das ganz ohne herkömmliche Schuhbänder auskommen. Eine auch schon einzustellende Kabelkonstruktion ermöglicht das optimale anpassen an den Fuß.

Dies Schnürsystem wurde auch in den Millet Kletterschuh BOA übertragen. Auch bei diesem Leichtgewicht sorgt ein Kabelsystem für die Schnürung. Eingestellt wird alles über ein zentrales Drehrad, das oben auf der Lasche sitzt.

Interessant auch der Millet Rucksack LD PEUTEREY 30 LIMITED. Das technische und vor allem leichte Modell (nur 1360g) hat einen zentralen, vertikalen Zugang zum Hauptfach und wird vor allem extreme Alpinisten, die auf viel Funktion und wenig Gewicht setzen begeistern.

Hinweis: Die meisten der hier vorgestellten Produkte sind erst ab Sommer 2009 erhältlich, einige aber auch schon früher (fragen Sie ihren Bergsportfachhändler).

Weblinks zu den Herstellern

PetzlMammutAustrialpinSalewaVaudeBlack DiamondMillet

Petzl VERSO - das neue Sicherungsgerät mit nur 57 g
Der Petzl RETTUNGSKIT FÜR SPALTENBERGUNG
Petzl Stirnlampe ULTRA BELT bekommt Outdoor Industry Aword 2008
Sicherungsgerät Smart von Mammut
Mammut Mamook GTX
Mammut Obelisk DLX
Alpinjacke mit Tannenzapfeneffekt - die  Mammut Cho Oyu
Austrialpin Klettersteigset
Austrialpin Steileisgerät HU.go
Austrialpin Sportkletterkarabiner ELEVEN
Salewa PIUMA COMP mit nur 205g
Salewa MTN TRAINER Zustiegs- und Klettersteigschuh.
Das Salewa COMPACT CRAMPON kann man auf 21 cm zusammenschieben.
Salewa Rucksack ALTITUDE
Vaude Solar – Mobile Solaranlage für den Rucksack.
Vaude Alpin-Shirt Oxygen
Vaude Slide Rail System
Vaude Women’s Krypton Jacket
Black Diamond Klettersteigsets Easy Rider und Iron Cruiser
Black Diamond Trekkingstock Alpine Carbon Cork
Sportklettergurt Ozone von Black Diamond
Black Diamond Zelte Squall
Der Millet RADIKAL PRO Bergschuh
Millet Kletterschuh BOA mit dem neuen Schnürsystem
Der technische Millet Rucksack LD PEUTEREY 30 LIMITED
Petzl Sicherheitspfeife als Tanka-Verschluss


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.
Nach oben