Sub Zero Daunenjacke von Mountain Hardwear
21 Oktober 2005

Sub Zero Daunenjacke - Mountain Hardwear

Sub Zero Daunenjacke mit minimalem Packmaß und geringem Gewicht, ideal für Winter-Bergsteigen, Eisklettern oder für die Rast am winterlichen Gipfel.

Sub Zero Daunenjacke (für Damen + Herren)

Daunenprodukte sind unschlagbar, wenn es um ein minimales Packmaß und geringes Gewicht geht. Sie überzeugen weiterhin durch hohen Tragekomfort und Wärmeleistung. Nicht selten sind Daunenprodukte – sei es Schlafsack oder Jacke – der einzige warme Rückzugsort auf Touren. Ein Eis- und Schnee erprobter Klassiker ist das „Sub Zero Jacket“ von Mountain Hardwear (für Damen und Herren).

Bestens geeignet für „kalte“ Backcountry Aktivitäten, Winter-Bergsteigen, Eisklettern oder für die Rast am Gipfel nach erfolgreicher Skitour. Das Obermaterial besteht aus sehr weichem, aber (daunen-)dichtem Polyester Z-Rip mit wasserabweisendem Finish. Taslan-Verstärkungen an den Armen schützen vor Durchscheuern.

Für die Isolierung kommt 650-Fill Daune mit hoher Bauschkraft (auch Loft genannt) zum Einsatz, die seitlichen Einschubtaschen sind für noch mehr Komfort mit weichem Fleece gefüttert. Eine kleine Brusttasche und ein kleine Sicherheitstasche innen bieten weitere Verstaumöglichkeiten. Die Jacke kommt mit praktischem Packsack und gehört im Winter in jeden Rucksack.

Bezugsquellenhinweis:[email protected]

Farben: Schwarz, Carbon, Rot, Blau

VK Preis: 195,00 Euro

Gewicht: 765 Gramm bei Größe L

Größe: S – XL (Herren)

Webtipp:www.mountainhardwear.com

Sub Zero Daunenjacke von Mountain Hardwear
Mountain Hardwear


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.
Nach oben