Unterwegs mit dem Dragonfly 26 von Blue Ice
06 Dezember 2022

Test Dragonfly 26 - Blue Ice

Wir haben uns den Dragonfly 26 Kletterrucksack von Blue Ice etwas genauer angeschaut ...

Kletterrucksäcke gibt es viele, aber nur wenige zeigen so viel Finesse bei kleinen Details wie der neue Dragonfly 26 Rucksack von Blue Ice. Der Kletterrucksack wurde - wie auch schon sein beliebter Vorgänger - einfach gehalten. War der Vorgänger doch sehr minimalistisch ausgeführt, wurde beim aktuellen Dragonfly Rucksackmodell in Sachen Komfort etwas nachjustiert. Vor allem die Träger sind etwas solider ausgeführt, deshalb liegt der Rucksack auch wirklich gut auf dem Rücken. Klare Form wurde beim Dragonfly mit Komfort und Funktionalität recht gut kombiniert. 

Beim neuen Dragonfly Modell gibt es z.B. nur eine Außentasche mit Zippverschluss, diese ist aber auch von ihnen zu bedienen. Zusätzlich sind außen noch zwei kleine, elastische Netzfächer dazu gekommen, in denen man praktische Sachen, wie eine kleine Trickflasche, eine Toposkizze oder ein Handy etc. verstauen kann. Der Hüftgurt ist auch deutlich dicker als beim Vorgängermodell, nun lässt sich auch ein sehr vollgefüllter Rucksack gut über längere Distanzen transportieren.

Die obere Abdeckung - also quasi der Deckel - wurde nur geringfügig verändert, das Kordelzugsystem wurde etwas modernisiert, der finale Verschluss ist aber im Grund gleich wie beim Vorgängermodell. Eine gepolsterte Schaumeinlage soll das über den Rucksack gelegte Kletterseil besser stabilisieren und gibt auch optisch etwas mehr her - das "Plastiksack-Feeling" beim Vorgängermodell ist komplett weg.

Unterwegs mit dem Dragonfly 26 von Blue Ice
Beim Abstieg mit dem Dragonfly 26 von Blue Ice
Der Rückenteil des Dragonfly 26 von Blue Ice
Oben hat der Dragonfly 26 von Blue Ice eine Außentasche ...
...die auch von Innen zugänglich ist!
Blick in den Dragonfly 26 von Blue Ice
Links und rechts gibt es außen beim Dragonfly 26 von Blue Ice ein kleines, aber nützliches Netz, um Kleinigkeiten zu verstauen.
Unser Dragenfly 26 von Blue Ice brachte 472 Gramm auf die Waage

Obwohl der Rucksack um einen Liter Füllvolumen gewachsen ist (das alte, mittlere Modell hatte 25 Liter) ist der neue Dragonfly 26 Kletterrucksack sogar um 2 Gramm leichter geworden, das bei deutlich besseren Komfort-Eigenschaften, wie z.B. breiterer Beckengurt (den man abnehmen kann) und bessere Seilfixierung - so etwas muss man erst mal hinbekommen! Wenn man alle abnehmbare Teile beim Dragonfly 26 entfernt, kommt man laut Hersteller auf 370 g Kletter-Kampfgewicht. 

Farblich wurde auch noch etwas verändert (die alten Modelle waren Schwarz, Gelb und Blau), jetzt kann man zwischen einem Orange angehauchten Rotton, einem Graublau und einem weinroten Modell wählen. Gab es den alten Dragonfly noch in drei Größen (18 Liter, 25 Liter und 45 Liter) gibt es die neue Version nur in 18 Liter und 26 Liter. Preislich pendelt sich der neue Dragonfly bei 100 Euro (26 Liter Modell) bzw. 80 Euro (18 Liter Modell) ein. 

Fazit bergsteigen.com: Der Kletterrucksack-Klassiker Dragonfly Kletterrucksack wurde behutsam und wirklich gut überarbeitet - der Blue Ice Pack liegt jetzt noch besser am Rücken an und bietet bei noch geringerem Gewicht einen viel besseren Tragekomfort! 

Dragonfly 18 bzw. 26

  • Material: Hauptanteil aus 210d High Tenacity Nylon Ripstop – PFC-freies, Bluesign-zertifiziertes Material
  • Sicheres Tragesystem für zwei Eispickel mit laminiertem Hauenschutz
  • Asymmetrische Stretch-Fächer für den schnellen Zugriff
  • Schlanke, luftdurchlässige Schulterträger
  • Abnehmbarer Hüftgurt
  • Integrierte Seilhalterung
  • Zubehörfach mit Schlüsselclip und dualem Zugang
  • Wasserfester YKK-Reißverschluss an der Außenseite
  • Herausnehmbares Pad aus hochdichtem Atilon-Schaumstoff
  • Beständige fluorcarbonfreier Imprägnierung gegen Feuchtigkeit
  • Kompatibel mit einem Trinksystem
  • Kompatibel mit Helmhalterung
  • Neue verbesserte Passform in Einheitsgröße

Volumen: 18 bzw. 26 Liter

Gewicht: 415 g (18 Liter) bzw. 460g (26 Liter)

Preis: 80 Euro (18 Liter) bzw. 100 Euro (26 Liter)


Webtipp Blue Ice



Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.
Nach oben