Die Fusion Photon Seile beim Einsatz in den Dolomiten.
09 August 2017

Test Sterling Fusion Photon Halbseil

Fusion Photon 7,8 mm - ein leichtes Doppel/Zwillingsseil mit sehr gutem Handling von Sterling Rope ...

Liebe auf den ersten Griff - so ungefähr hat es sich angefühlt, als wir das Fusion Photon zum ersten mal in der Hand hielten bzw. zwischen die kleine Öffnung unserer Edelrid Nine Expressschlingen hineinlegten. Aber vielleicht doch zunächst einmal der Reihe nach: Auf der Suche nach einem leichten Doppelseil/Zwillingsseil für unsere alpinen Klettertouren sind wir auf das Fusion Photon von Sterling Ropes gestoßen. Das Seil verspricht viel und - wir können es vorwegnehmen - hält es auch.

Mit 7,8 mm Durchmesser gehört es zu den dünneren Halbseilen auf dem Markt und bringt 41 Gramm pro Meter auf die Waage. Das Seil ist, wie es sich für ein alpines Allroundseil gehört, welches auch in Eis und Schnee eingesetzt wird, komplett imprägniert (DryXP Standard). Die Imprägnierung schützt das Seil nicht nur vor Nässe, sondern auch etwas besser gegen Abrieb - deshalb sollte man beim Halbseilkauf nicht am falschen Platz sparen.

Die Fusion Photon Seile beim Einsatz in den Dolomiten.
Das Fusion Photon 7,8 mm Halbseil gibt es in Orange und Violett.
Das Fusion Photon 7,8 mm Halbseil von Sterling.
Die Fusion Photons liegen gut in der Hand.
Die Fusion Photon Seile lassen sich auch in kleine Expressschlingen gut einhängen.
Dank der DryXP Imprägnierung sind die Fusion Photon Seile auch besser vor Abrieb geschützt.
In den Dolomiten: Wir klettern dort sehr oft mit Doppelseilen - da sind die Fusion Photon Seile ideal!
Dank der 41g/m liegen die Fusion Photon Seile beim Zustieg auch nicht zu schwer am Rücken.
Das Fusion Photon ist ein Seil der Oberliga - deshalb Topgear für Alpinisten.

Wir haben zwei 60 m Fusion Photon Halbseile im Einsatz, es gibt das Seil bei Bedarf aber auch von 30 m bis 80 m (immer in 10 Meter Schritten). Farblich sind drei Farben erhältlich – Gelb, Orange und Viola. Wenn wir schon bei der Farbe sind – die schwarze Mittelmarkierung hat uns gefehlt. Das Fehlen dieser Markierung ist aber der einzige kleine Kritikpunkt, den wir an den Fusion Halbseilen vorzubringen haben. Wir haben die Mitte natürlich selber markiert und mussten positiv feststellen, das die beiden Seile fast gleich lang sind (minimale Schwankungen in der Länge sind ja möglich, bei einigen Herstellern sind das aber bis zu 5 Meter, was beim Klettern nicht gerade toll ist).

Ein Kletterseil – vor allem aber ein Halb- bzw. Zwillingsseil ist doch eine Anschaffung, die man dann länger im Einsatz hat. Deshalb sollte man sich auch genau anschauen bwz. sich vorher informieren, was man für ein Seil für die späteren Touren kauft.

Fazit bergsteigen.com: Mit dem Fusion Photon trifft man eine sehr gute Wahl. Das Sterling Seil ist in einem Atemzug mit dem Beal Ice Line oder dem Petzl Guide zu nennen. Mit dem Fusion Photon sind den Leuten von der Sterling Rope Company wirklich ein paar exzellente Seilmeter gelungen.

Daten Fusion Photon 7,8 mm

Durchmesser (mm): 7.8

Gewicht (g/m): 41

Seiltyp: Halbseil/Zwillingsseil

UIAA Stürze: 5/16

Dynamische Dehnung ( % ): 35.3/32.3

Statische Dehnung ( % ): 11.7% / 6.5 %

Mantelverschiebung: 0 mm

Imprägnierung: Komplette DryXP

Webtipp: Sterlingrope



Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.
Nach oben