10. Dynafit Snow Leopard Day

Datum: 02 März 2019   -   03 März 2019
Ort:
Diverse

Skitourengehen zum Schutz des Schneeleoparden: Am 2. März 2019 veranstaltet der Bergausdauer-Spezialist Dynafit zum zehnten Mal den International Snow Leopard Day.

In neun Ländern können Skitourengeher an ausgewiesenen Strecken Höhenmeter sammeln, die Dynafit in Geld für den Schutz des Schneeleoparden umwandelt. Für jeden absolvierten Höhenmeter spendet Dynafit einen Cent an den Snow Leopard Trust. Die Non-Profit Organisation engagiert sich seit fast 40 Jahren für die vom Aussterben bedrohte Wildkatze. Der Erlös des diesjährigen Snow Leopard Days fließt in die Erforschung des Lebensraums des Schneeleoparden und den ersten weltweiten Zensus zur umfassenden Bestandsaufnahme der Population.

„Höhenmeter sammeln für den Artenschutz“ – unter diesem Motto wird am Samstag, den 2. März 2019 in Deutschland, Österreich, Italien, Polen, Griechenland, Bulgarien und der Slowakei „angefellt“ und aufgestiegen. In Frankreich und in der Schweiz findet die Veranstaltung am 3. März statt. Zum zehnten Mal organisiert Skitourenspezialist Dynafit den International Snow Leopard Day, um sich für den Schutz seines „Wappentiers“ stark zu machen. Nach dem großen Erfolg der letzten beiden Jahre, konnten sich auch diesmal wieder mehrere Länder auf einen gemeinsamen Termin einigen, um so als internationales Team auf die Bedrohung des Schneeleoparden aufmerksam zu machen.

Sowohl Hobbyathleten als auch Profis sind beim Snow Leopard Day dazu aufgerufen, auf ausgewiesenen Strecken auf Skitour zu gehen und sich damit für den Schneeleoparden zu engagieren. Am Tagesende werden die zurückgelegten Höhenmeter vom Veranstalter gezählt und in eine Spende an den Snow Leopard Trust umgewandelt.

Jeder gelaufene Höhenmeter trägt einen Cent zum Gesamterlös bei. Schwitzen lohnt sich also gewissermaßen doppelt. Nachdem im letzten Jahr die magische Grenze von 1.000.000 Höhenmeter und damit 10.000 Euro Spende geknackt werden konnte, hoffen die Veranstalter auch in diesem Jahr auf rege Teilnahme und möglichst viele Höhenmeter für den Schneeleoparden.

Damit sich auch Sportler ohne eigenes Equipment für den Artenschutz einsetzen können, steht bei den Veranstaltungen kostenloses Testequipment zum Ausleihen bereit. Dynafit Mitarbeiter sind außerdem für sämtliche Fragen rund um das Thema Skitour vor Ort. Begleitet wird der Snow Leopard Day vielerorts von einem umfassenden Rahmenprogramm, um für Motivation und gute Laune zu sorgen. Teilweise werden auch kleine Rennen ausgetragen, bei denen sich die Teilnehmer für den guten Zweck miteinander messen können. Der gesamte Erlös des Snow Leopard Days geht auch diesmal an den Snow Leopard Trust, eine Non-Profit Organisation mit der Dynafit seit vielen Jahren eng zusammenarbeitet. 2019 soll mit der Spende der erste weltweite Zensus der Schneeleoparden-Population mitfinanziert werden. Eine verlässliche und umfassende Bestandsaufnahme, wie viele der seltenen Wildkatzen es in welchen Ländern der Erde überhaupt noch gibt, ist für die Forscher essentiell. Nur mit genauen Kenntnissen über die Population können sie den Schneeleoparden künftig besser schützen und Eingriffe in seinen natürlichen Lebensraum verhindern.


Der Snow Leopard Day 2019 findet an folgenden Orten statt:


DEUTSCHLAND I Tegelberg in Schwangau

ÖSTERREICH I Saalfelden in Biberg

ITALIEN I Misurina

SLOWAKEI I Mala Fatra

POLEN I Beskid Zywiecki

SCHWEIZ I St. Antönien, Prättigau I 3. März 2019

FRANKREICH I Val Thorens I 3. März 2019

GRIECHENLAND I tbd.

BULGARIEN I tbd.


Über den Snow Leopard Trust:

Seit 1981 versucht die Organisation Snow Leopard Trust mit Sitz in Seattle den bestehenden Bestand zu schützen und setzt sich für die Erforschung der vom Aussterben bedrohten Raubkatze ein. Der Lebensraum des Schneeleoparden wird zunehmend kleiner. Untersuchungen schätzen den Bestand wild lebender Schneeleoparden auf 3.500 Tiere. Durch illegales Jagen, den Klimawandel sowie der Dezimierung seines Lebensraums wird der Schneeleopard immer weiter bedroht. Die Organisation betreibt Projekte in China, Indien, Kirgisistan, der Mongolei und in Pakistan. Sie erforscht den vom Aussterben bedrohten Schneeleoparden und stärkt, in Zusammenarbeit mit der Bevölkerung in den Bergregionen, den Lebensraum des Tieres. Dynafit identifiziert sich mit diesem anmutigen Tier und hat sich als Partner des Verbands zum Ziel gesetzt, die Schneeleoparden nachhaltig zu unterstützen. Die langjährige Partnerschaft mit dem Snow Leopard Trust ist ein Teil des CSR-Engagements von Dynafit , das die Marke Jahr für Jahr ausbaut.

Webtipp: Dynafit

Schlagwörter:


Kommentare (0)

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.
Nach oben