11. Kölner Alpintag

Datum: 06 Oktober 2018
Ort:
Forum Leverkusen

Am Büchelter Hof 9

 

51373 Leverkusen

Die Alpenvereinssektion Rheinland-Köln lädt am Samstag, 6. Oktober 2018 zum Kölner Alpintag ins Forum Leverkusen ein. Zum 11. Mal wird sich einen Tag lang alles um die nächsten Draußen-Abenteuer drehen.

Kölner Alpintag - Foto: DAV-Sektion Rheinland-Köln

Alles rund um Naturabenteuer

Bergsport-Reportagen, Workshopsund mehr als 70 Aussteller sollen am 6. Oktober die Besucher vom 11. Kölner Alpintag zu möglichen Abenteuern in der Natur inspirieren und zu wichtigen Themen rund ums Unterwegssein informieren.

Das Event, zu dem wieder rund 5.000 Bergsportler, Outdoor-Fans und Reiselustige erwartet werden, präsentiert sich mit einem abwechslungsreichen Programm mit großen Multivisionsshow, zahlreichen Workshops und kostenfreien Kursen. An Infoständen kann man außerdem Know-how erwerben; ganz gleich, ob es um das Klettersteiggehen, Fotografieren oder um eine erste Hochgebirgsexpedition geht.

Eines der Highlights wird die Reportage des Extrembergsteigers und Speedkletterers Dani Arnold sein: Begonnen hat seine Karriere, als er mit zwei Eispickeln ausgestattet versuchte, den gefrorenen Bach neben seinem Elternhaus hochzukraxeln. Heute klettert er atemberaubend schnell die schwierigsten Routen in Eis und Fels.

Außerdem kommen nach Köln: der Klettercomic-Kultzeichner Erbse sowie die Autorin Imgard Braun, die ihre Zuhörer in einer musikalischen Lesung in die Dolomiten, das Allgäu und in die Bayerischen Voralpen mitnimmt.

In kleineren Seminaren vermitteln Experten relevantes Wissen rund um Wander-, Kletter- oder Mountainbikethemen; die vorherige Anmeldung ist notwendig. Wer gebrauchte Outdoorausrüstung verkaufen oder selbst ein Schnäppchen machen möchte, schaut beim Alpinen Secondhand-Marktvorbei.

Außerdem kann man seine Fähigkeiten an einem Kletterturm erproben, an einer Tombola teilnehmen oder beim Aktiv- und Kinderprogramm vorbeischauen.

Kölner Alpintag - Foto: DAV-Sektion Rheinland-Köln

Tickets und Preise

Der Eintritt zum Alpintag ist frei; Tickets für das kostenpflichtige Programm (Bergsportreportagen sowie Workshops) gibt es u.a. onlinesowie an den VKK-Stellen.

Das ausführliche Veranstaltungsprogramm sowie detaillierte Besucherinfos gibt es auf der Veranstaltungswebsite.



Kommentare (0)

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.
Nach oben