Altenmarkter Alpintage 2014

Datum: 26 September 2014   -   27 September 2014
Ort:
Mehrzweckhalle Altenmarkt

Bei den diesjährigen Alpintagen am 26. und 27. September erwartet Gäste und Einheimische eine spannende Kombination passend zum derzeitigen Freeride- und Skitourenboom, sowie alpine Präsentationen von Extrembergsteigern - ausgewählt von Veranstalter Sigi Brachmayer.

Die Veranstaltung, die einem guten Zweck dient, befasst sich am Freitag intensiv mit dem Thema Freeriden, das Gefühl der Freiheit spüren und erleben. Zeitgleich lauern aber genau in diesem Terrain oft versteckte Gefahren. Erfahrene Lawinenexperten zeigen aufregende Vorträge über diese stark zusammen hängenden Themen.

Der Samstag widmet sich ganz dem Thema „Alpinismus“. Ein Weltbekannter Bergsteiger, der unter anderem als erster Mensch den höchsten Berg der Welt ohne Sauerstoff bestiegen hat, wird über seine Erfahrungen, Extremen, Ängste uvm. sprechen.

Programm Freitag, 26.9. 2014:

19:30 Uhr Mehrzweckhalle Altenmarkt Eintritt € 11.--

Cri Maierhofer – Die Evolution des Skifahrens und den Traum vom Heliskiing in Kanada

Österreichs Elite Freerider Cri Maierhofer, mehrfacher X-Games Teilnehmer und ehemaliger Snowboard Pro zeigt bei seinem Vortag die Entwicklung des Skisports der letzten 15 Jahre und den Traum vom Heliskiing in Kanada. Der Wintersport spielt nach wie vor eine große Rolle im Leben des Freeriders. Doch jetzt hat sich seine Leidenschaft mehr und mehr auf das Splitboard hiken und auf den Genuss von unverspurten weißen  Hängen verlagert.

Lawinenvortrag „Die weiße Gefahr verstehen und vermeiden“

Referent und Lawinenexperte Mag. Dr. Rudi Mair schrieb das Buch „Lawine - Die 10 entscheidenden Gefahrenmuster erkennen“, in dem er häufige Gefahrenmuster von Lawinen beschreibt. Außerdem leitet Mair seit 1999 den Lawinenwarndienst Tirol und ist allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Meteorologie, Lawinenkunde, Lawinenunfälle und Lawinenschutz. Nach dem Vortrag sehen die Gäste eine Videopremiere mit der Ortovox-Winterkollektion 2014/15 und können an einer Verlosung von Sicherheitsausrüstungen und eines Lawinensuchgerätes des führenden Mountainwear-Ausrüsters teilnehmen sowie ein gratis Buffet genießen. 

Programm Samstag, 27.9. 2014:

20:00 Uhr Mehrzweckhalle Altenmarkt Eintritt: €13.--

Peter Habeler – „Das Ziel ist der Gipfel“

Der Zillertaler Extrembergsteiger Peter Habeler, der durch die Erstbesteigung des Mount Everest ohne künstlichen Sauerstoff 1978 berühmt wurde, zu Gast bei den Altenmarkter Alpintagen 2014.

Dem Extrembergsteiger gelangen spektakuläre Erstbegehungen in den amerikanischen Rocky Mountains, er war der erste Europäer an den Big Walls im Yosemite-Nationalpark in Kalifornien (USA) und kletterte in kürzester Zeit durch die El-Capitan-Südwestwand, die damals als die schwierigste bekannte Klettertour der Welt galt. Im Jahr 1969 schloss er sich mit Reinhold Messner zu einer erfolgreichen Seilschaft zusammen wo sie Alpingeschichte schrieben.

Alpin-Tage 2014
Cri Maierhofer
Lawinenvortrag
Peter Habeler


Kommentare (0)

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.
Nach oben