Valley Uprising - Freiluftkino Weidendom im Gesäuse

Datum: 01 August 2019
Ort:
Weidendom bei der Bachbrücke im Gesäuse

VALLEY UPRISING

Dokumentarfilm

Regisseure Peter Mortimer und Nick Rosen

Erscheinungsjahr 2014

Länge: 89 Minuten

Handlung:

Der Film Valley Uprising zeigt erste waghalsige Kletterbesteigungen bis zur modernen Sportkletterei im ältesten Naturschutzgebiet der USA. Seit dem Ende der späten 1960er ist der kalifornische Yosemite National Park ein prägender Ort für aufkeimende Klettertrends wie Free Climbing oder Bouldern. Mit Hilfe von Fotomontagen und Interviews werden Einblicke in die verschiedenen Generationen von Kletterern gegeben, die von ihrer Freiheitsliebe und Risikobereitschaft geleitet sind. So kommen u.a. Persönlichkeiten wie Dean Potter, Alex Honnold, Lynn Hill, Jim Bridwell, Royal Robbins und Warren Harding zu Wort. 

Begleitend kommentiert Peter Sarsgaard als Erzähler ihre Erlebnisse und Errungenschaften an den Gebirgsmassiven wie dem El Capitan oder dem Half Dome.

Treffpunkt: Weidendom (beim Gasthof zur Bachbrücke an der Abzweigung nach Johnsbach)


Beginn: 21:00

Kosten: kostenlos

Dauer: ca. 2 Stunden

Anmeldung: Keine Anmeldung notwendig !

Die Kinovorführungen finden im Juli und August regelmäßig jeden Donnerstag statt!

Kino unter freiem Sternenhimmel, zu Füßen der imposanten Hochtorgruppe. Welche Kulisse könnte einladender sein, um Natur- und Bergfilme zu genießen? Bei Starkregen und Unwettergefahr keine Vorführung!



Nach oben