Kletterführer Loferer & Leoganger Steinberge

Produktinfo

Preis: 51,20 €
(inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten*)
Autoren (Herausgeber):
Adi Stocker
Erscheinungsjahr:
2021
Sprache:
Deutsch
Seitenanzahl:
600 Seiten
Verlag:
Panico Alpinverlag

Produktbeschreibung

30 Jahren lang mussten die Freunde der Loferer und Leoganger Steinberge auf einen eigenen Kletterführer für dieses kleine aber feine Gebiet warten, nun ist es endlich wieder so weit: Auf 600 Seiten beschreibt Adi Stocker alle relevanten Kletterrouten zwischen Fieberbrunn und Lofer. Die Einteilung erfolgt nach Ausgangspunkten im Tal - St.Ulrich am Pillersee, Waidring, Lofer, St.Martin, Weißbach und Leogang. Adis besonderer Fokus liegt auf den beiden Alpenvereinshütten im jeweiligen Gebirgsstock, die „Von Schmidt-Zabierow-Hütte“ in den Loferer Steinbergen und die „Passauer Hütte“ in den Leoganger Steinbergen. Beides exzellente Ausgangspunkte für Kletternde.

Über 400 Kletterrouten werden in gezeichneten Topos präsentiert.  Ein kurzer Abriss der klettergeschichtlichen Entwicklung, die Vorstellung der wichtigsten Protagonisten des Gebiets sowie vorgefallenen Episoden runden die Beschreibungen ab und machen den Führer zu einem opulenten, wertvollen Lesebuch.
Last but not least findet sich in der PVC-Schutzhülle eine detaillierte Übersichtskarte des gesamten Gebietes mit allen notwendigen Informationen - wie es sich gehört, für den harten Einsatz auf reiß- und wasserfestem Papier gedruckt.

Loferer und Leoganger Steinberge - ob kurz oder lang, Plaisir oder Hard-Core, in den Steinbergen wartet genialer Fels - Kletterträume werden wahr!


Nach oben