Hochalmfall

Eisklettern
Mittel
(1)

Toureninfo

Diff.
Schwierigkeit WI3+
Höhe Einstieg
Höhe Einstieg1200 m
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit 80 m
1:30 Std.  /  2:20 Std.
AusrichtungNordost
AusrichtungNordost
Zustiegszeit
Zustiegszeit 0:20 Min.
Abstiegzeit
Abstiegzeit 0:30 Min.
Kondition:
Kraft:
Erfahrung:
Landschaft:
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dec

Standort / Karte

Tourenbeschreibung

Regionen:
Berg:
Maltatal
Charakter:

Guter Einsteigerfall, der gerne auch von Kletterkursen besucht wird. Nicht jedes Jahr brauchbar - insbesondere 2. Seillänge.

Genaue Routenbeschreibung:

siehe Topo!

Seillänge: 

2 x 55 m

Ausrüstung:

Eiskletterausrüstung, Helm

Absicherung: 
Alpin
Zustieg zur Wand:

Ausgangspunkt: GMÜNDNER HÜTTE oder Parkplatz neben
der Strasse 300 m nach GMÜNDNER HÜTTE
Zustieg: Auf Forstweg oder Bachbett je nach Parkplatz
in 15 - 20 Minuten zum Fall. Der Wasserfall ist vom Parkplatz
aus nicht sichtbar.

Höhe Einstieg: 

1200 m

Abstieg:

Abseilen (auch an Baum orographisch rechts
möglich), 1 x 55 m. Oder Abstieg durch steilen Wald
orographisch links.

Bemerkungen:

Nicht vor 1. Jänner klettern und nicht in höhere Waldregionen aussteigen (Jagd- u. Forstliches Sperrgebiet).

Neuer Eiskletterführer Eisklettern in Oberkärnten bei uns erhältlich.

Infostand: 

03.01.2003

Autor: 

Wolfgang Weichselberger u. Anabel Rodriguez-Gomez

Ausgangspunkt / Anfahrt

Anreise / Zufahrt:

Von Malta auf der Malta-Hochalmstraße bis kurz nach der GMÜNDNER HÜTTE auffahren (Parkplatz).

Talort / Höhe:

Malta  - 834 m

Bilder (5)

Übersicht Hochalmfall

Übersicht Hochalmfall , Foto: Wolfgang Weichselberger

1. Seillänge

1. Seillänge, Wolfgang in der der Tour., Foto: Anabel Rodriguez-Gomez

Stand

Stand , Foto: Anabel Rodriguez-Gomez

Stand 2

Stand 2, Ein fixer belassener Stand an Eissanduhren., Foto: Anabel Rodriguez-Gomez

Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.