Diagonalriss - Weizklamm

Klettern
Mittel
(1)

Toureninfo

Diff.
Schwierigkeit 6+/7-
6- obl.
Absicherung
AbsicherungSehr gut
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit 105 m  /  200 Hm
2:00 Std.  /  2:45 Std.
AusrichtungNord
AusrichtungNord
Zustiegszeit
Zustiegszeit 0:30 Min.
Abstiegzeit
Abstiegzeit 0:15 Min.
Kondition:
Kraft:
Erfahrung:
Landschaft:
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dec

Standort / Karte

Tourenbeschreibung

Regionen:
Berg:
Rablgrat/Weizklamm  (800 m)
Charakter:

Kurze aber wirklich tolle Kletterei, die an einem Riss-/Rampensystem in der Weizklamm. Es beginnt mit einer Platte, dann folgten Hangelrisse, Rampen, Untergrifframpen und immer wieder kurze Platten. 

Die Route ist perfekt mit Bolts abgesichert und liegt im Schatten. Für eine Begehung muss trocken sein. Gut für heiße Tage, da nordseitig. 

Genaue Routenbeschreibung:

Siehe Topo und Übersichtsbild!

Erstbegeher / Erstbesteiger:

M. Kulmer und St. Schweiger 2020

Seillänge: 

1 x 50 m

Expressschlingen: 

12

Ausrüstung:

12 Express, Bandschlingen und Helm.

Ergänzung zur Schwierigkeit:

Eine Steille 6+/7-, sonst konstant 5-6.

Zustieg zur Wand:

Dem Jägersteig (versicherter Steig) bis nach der Hängebrücke folgen, kurz danach kommt ein Sattel mit einem riesigen Steinmann.  Gleich nach dem Steinmann entlang der Felsen absteigen (kleine Steinmänner) bis man zu einem Fixsei kommt, dem man nach links folgt und ein Steinschlaggitter für die Straße passiert. Weiter den Steinmännern zum Einstieg an der Nordseite der Wand folgen. Siehe Übersichtsbild. 

ACHTUNG: Nur von oben (wie hier beschrieben) zusteigen und keinen Steinschlag auslösen, da gleich darunter die Straße liegt!

Höhe Einstieg: 

655 m

Abstieg:

Vom Austieg über Zustiegsweg zum Satten hinauf und über Jägersteig zurück. 

Infostand: 

09.08.2021

Autor: 

Andreas Jentzsch

Ausgangspunkt / Anfahrt

Anreise / Zufahrt:

Von Passail Richtung Weiz und am Beginn der Weizklamm (Engstelle), etwa 1 km nach dem Ghf. Kreuzwirt, ist auf der rechten Seite ein beschilderter Parkplatz „Jägersteig“.

Talort / Höhe:

Passail  - 653 m

Ausgangspunkt / Höhe:

Parkplatz Jägersteig  - 640 m

Bilder (9)

Übersicht Diagonalriss Weizklamm

Übersicht Diagonalriss Weizklamm , Foto: Andreas Jentzsch

Der Sattel mit dem Riesensteinmann

Der Sattel mit dem Riesensteinmann , Foto: Andreas Jentzsch

Kurz vor der Schlüsselstelle

Kurz vor der Schlüsselstelle , Foto: Gerald Konrad

Die Schlüsselstelle von oben

Die Schlüsselstelle von oben , Foto: Andreas Jentzsch

Kurz vor dem 1. Stand

Kurz vor dem 1. Stand , Foto: Andreas Jentzsch

Ein der sehr anhaltenden 2. Seillänge

Ein der sehr anhaltenden 2. Seillänge , Foto: Andreas Jentzsch

Kurz vor dem 2. Stand

Kurz vor dem 2. Stand , Foto: Andreas Jentzsch

Die flache Untergrifframpe in der 3. Seillänge

Die flache Untergrifframpe in der 3. Seillänge , Foto: Andreas Jentzsch

Start in die 4. Seillänge

Start in die 4. Seillänge , Foto: Andreas Jentzsch

Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Nach oben