Crazy Eddy Klettersteig

Klettersteig
Schwer
(1)

Toureninfo

Diff.
Schwierigkeit D  Var. C
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit 130 Hm  /  260 Hm
1:25 Std.  /  2:00 Std.
Absicherung
AbsicherungGut
AusrichtungSüd
AusrichtungSüd
Zustiegszeit
Zustiegszeit 0:20 Min.
Abstiegzeit
Abstiegzeit 0:15 Min.
Kondition:
Kraft:
Erfahrung:
Landschaft:
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dec

Standort / Karte

Tourenbeschreibung

Regionen:
Berg:
Grünberg  (1497 m)
Charakter:


Ein "crazy" Klettersteig, der derzeit (Sept 02) sicher einzigartig in Österreich ist. Man könnte ihn vielleicht auch Fun-Klettersteig nennen, wobei die Schwierigkeiten der kurzen Teilstücke nicht zu unterschätzen sind. Im 1. Teilstück ist der Klettersteig noch "normal" - über blaue Punktmarkierung gelangt man zur Seilbrücke. Unser "Fotomodel" klettert den unteren 9ten Grad und ist auch beim Iceclimbing nicht ohne, er meinte: "Ein bisserl Mut braucht man da schon..." Die Seilbrücke kann für kleine Personen unangenehm sein - die Seile sind relativ weit auseinander (für Kinder ist sie nicht geeignet) - am besten wieder den selben Weg zurück (siehe Topo) und zur Spinne - auch Rockweb genannt - absteigen. Auch dort ist für Unerfahrene Vorsicht angebracht (evtl. Seilsicherung durch einen erfahrenen Klettersteiggeher der das Seil oben in die vorhandenen Stände einhängt).

Genaue Routenbeschreibung:

Siehe Topo. Die dünnen Leiter bei der Spinne wurden entfernt; links der Spinne führt jetzt ein Stahlseil (ca. Schwierigkeit C) hinauf. Das Topo wird dort in kürze richtigestellt, eine grobe Handskizze ist schon abrufbar. 

Erhalter:

TVB Innsbruck

Ausrüstung:

Komplettes Klettersteigset, Seil (zum Abseilen), evtl. Klettersteighandschuhe.

Bemerkung zu den Versicherungen:

Sicherheitshalber die Seilsicherung vorher prüfen! Wer nach dem Seilquergang zur Spinne abseilen will braucht dazu die Ausrüstung und die Erfahrung - Seile sind keine vorhanden.

Ergänzung zur Schwierigkeit:

Schwerer Klettersteig der mit D bewertet ist, wobei sich die Schwierigkeit bei diesem Fun-Klettersteig schwer einschätzen lässt. Auf der Seilbrücke sollte sich immer nur eine Person befinden!

Zustieg zur Wand:

Vom Crazy Eddy über die Autobahn. Dem Steig der gleich unmittelbar bei der Autobahnbrücke beginnt in Richtung Grünberg folgen. Bei einer Wegkreuzung links bis zum 1. Teilstück (es gibt eine Hinweistafel - Klettersteig).

Höhe Einstieg: 

780 m

Abstieg:

Von der Spinne über verblasste rote Markierung zum Auto zurück.

Bemerkungen:

Schaut euch einfach die Fotos an, dann seht ihr gut, was euch erwartet.


Schaut euch ein bisschen den Ort Silz an - zum Teil sehr schön bemalte Häuser - die Kirche ist auch sehenswert.

Infostand: 

20.05.2004

Autor (Referenz): 

Ausgangspunkt / Anfahrt

Anreise / Zufahrt:

Via Autobahn von Innsbruck oder Imst - Abfahrt Silz - im Ortszentrum bei Kirche nach Norden immer gerade aus bis über den Inn (am Crazy Eddy vorbei, nach der Brücke parken).


Mit Öffis: Mit der Bahn nach Silz, von dort zu Fuß.

Talort / Höhe:

Silz  - 654 m

Ausgangspunkt / Höhe:

Parkmöglichkeit bei der Autobahnbrücke in Silz  - 655 m

Bilder (15)

Einstiegsplatte

Einstiegsplatte, Hier ist es noch ein normaler Klettersteig - quasi zum Aufwärmen., Foto: Axel Jentzsch-Rabl

Abendstimmung

Abendstimmung, Schöne Abendstimmung über dem Inn., Foto: Axel Jentzsch-Rabl

Seilbrücke

Seilbrücke, In der Seilbrücke - hier fängt der "Fun" schon an. Sollte wenn möglich vor der "Spinne" gemacht werden., Foto: Axel Jentzsch-Rabl

Seilbrücke 2

Seilbrücke 2, Eigentlich ganz einfach - oben und unten ein Seil und dann hinüber queren., Foto: Axel Jentzsch-Rabl

Aktion in der Spinne

Aktion in der Spinne, Hier geht es dann zur Sache - ausgesetzt und steil., Foto: Axel Jentzsch-Rabl

Dünne Leitern

Dünne Leitern, Die dünnen Leitern sind nichts für Anfänger und sollten nur von wirklichen Kletterspezialisten begangen werden., Foto: Axel Jentzsch-Rabl

..

.., ..einfach mal den herrlichen Ausblick genießen ..und das Ende November :), Foto: Chris Ellmer

Spiderman :)

Spiderman :) , Foto: Chris Ellmer

..

.. , Foto: Chris & Nina

Benni kurz vor dem Ausstieg

Benni kurz vor dem Ausstieg , Foto: Kurt

Tobi in Action

Tobi in Action , Foto: Kurt

aussicht

aussicht

Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.