Ferrata Tors Hammer

Klettersteig
Schwer
(0)

Toureninfo

Diff.
Schwierigkeit D/E
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit 80 Hm  /  1020 Hm
0:30 Min.  /  3:15 Std.
Absicherung
AbsicherungSehr gut
AusrichtungSüd
AusrichtungSüd
Zustiegszeit
Zustiegszeit 2:30 Std.
Abstiegzeit
Abstiegzeit 0:15 Min.
Kondition:
Kraft:
Erfahrung:
Landschaft:
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dec

Standort / Karte

Tourenbeschreibung

Berg:
Hoven  (1011 m)
Charakter:

Kurzer, aber knackiger Klettersteig oberhalb der Ferrata Loen, der im Jahr 2018 dazugebaut wurde. Die Ferrata dient als Testpiece für den neuen extremen Klettersteig links der Ferrata Loen (siehe Topo). Tors Hammer kann sehr gut an die Ferrata Loen angehängt werden - statt dem leichten Schrofenausstieg klettert man saftige 80 Hm bis hinauf auf das Plateau.

Genaue Routenbeschreibung:

Siehe Topo. Nach dem ersten Überhang ist eine kurze Zweiseilbrücke, die Kante danach ist die Schlüsselstelle.

Erhalter:
Ausrüstung:

Komplette Klettersteigausrüstung und Helm.

Bemerkung zu den Versicherungen:

Sehr gut versichert!

Ergänzung zur Schwierigkeit:

Kurze Stelle D/E, oft D und C, nur selten leichter.

Zustieg zur Wand:

Vom Parkplatz auf dem Pfad zum Einstieg der Ferrata Loen. Dann auf der Ferrata bis fast ganz hinauf, nach der zweiten Seilbrücke zweigt links die Ferrata Tors Hammer ab. 

Am schnellsten erreicht man die Ferrata Tors Hammer von der Skylift Bergstation. Man geht östlich zum Ausstieg der Ferrata Loen, dann gestufte Felsen hinunter (versichert mit Stahlseil). Danach zweigt man von oben kommend rechts zum Einstieg ab (ca. 15 Min. von der Bergstation bis zum Einstieg).

Abstieg:

Vom Ausstieg auf dem Pfad zur Skylift Bergstation.

Bemerkungen:

Lässt sich ideal mit der Ferrata Loen (siehe Topo und Ü-Bild) verbinden. Gesamt müssen dann aber über 1000 Höhenmeter bewältigt werden.

Infostand: 

24.08.2018

Autor (Referenz): 

Ausgangspunkt / Anfahrt

Anreise / Zufahrt:

Von Oslo in nördlicher Richtung auf der E6 bis nach Otta, weiter auf der Rv15 bis nach Stryn und von dort auf der Fv60 am Fjord entlang nach Loen.

Alternativ kann man von Oslo nach Sandane fliegen und von dort mit dem Mietwagen auf der Fv60 nach Loen fahren.

Talort / Höhe:

Loen  - 1 m

Ausgangspunkt / Höhe:

Bergstation Loen Skylift  - 1008 m

Bilder (10)

Oberhalb der Seilbrücke sieht man die Ferrata Tors Hammer.

Oberhalb der Seilbrücke sieht man die Ferrata Tors Hammer.

Beim kurzen Zustieg von der Loen Skylift Bergstation.

Beim kurzen Zustieg von der Loen Skylift Bergstation.

Der Beginn der Tors Hammer Ferrata - auf der Seilbrücke.

Der Beginn der Tors Hammer Ferrata - auf der Seilbrücke.

Am Ende des ersten Überhangs.

Am Ende des ersten Überhangs.

Blick zurück zur Seilbrücke.

Blick zurück zur Seilbrücke.

Die D/E Kante ist die Schlüsselstelle der Tors Hammer Ferrata.

Die D/E Kante ist die Schlüsselstelle der Tors Hammer Ferrata.

Auch nach der Kante ist es noch recht steil.

Auch nach der Kante ist es noch recht steil.

Am letzten Aufschwung.

Am letzten Aufschwung.

Kurz vor dem Ausstieg.

Kurz vor dem Ausstieg.

Das Hufeisen auf dem Gipfel des Hoven (1011 m).

Das Hufeisen auf dem Gipfel des Hoven (1011 m).

Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.