Klettersteig „Zur schönen Aussicht“

Klettersteig
Mittel
(1)

Toureninfo

Diff.
Schwierigkeit C/D
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit 90 Hm  /  850 Hm
0:20 Min.  /  4:20 Std.
Absicherung
AbsicherungMittel
AusrichtungWest
AusrichtungWest
Zustiegszeit
Zustiegszeit 2:00 Std.
Abstiegzeit
Abstiegzeit 2:00 Std.
Kondition:
Kraft:
Erfahrung:
Landschaft:
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dec

Standort / Karte

Tourenbeschreibung

Regionen:
Berg:
Eurerköpfe  (2456 m)
Charakter:

Kurzer, aber in Kombination mit einer Biketour interessanter Klettersteig direkt bei der Kasseler Hütte. Kurze, tlw. recht schwere Steigpassagen führen zu einem schönen Aussichtspunkt, von dem man den Talkessel überblicken kann. Wer mit dem Mountainbike von Mayrhofen aus startet, hat am Ende stattliche 2000 Hm auf dem Konto.

Genaue Routenbeschreibung:

Detail siehe Topo. Die kurze schwere E-Variante muss man nicht zwingend klettern.

Erhalter:

DAV-Kassel

Bemerkung zu den Versicherungen:

Die Seilsicherungen sind nicht mehr die neuesten - aber noch o.k.

Ergänzung zur Schwierigkeit:

C/D - es gibt eine Variante mit E

Zustieg zur Wand:

Vom Parkplatz bei der Grünen-Wand-Hütte auf dem markierten Weg hinauf zur Kasseler Hütte. Westlich an der Hütte vorbei zum Einstieg des Klettersteiges (Felswand liegt direkt hinter der Hütte).

Abstieg:

Vom Ende der Seilsicherung kurz den Wiesenrücken hinauf zu einer Bank neben einer kleinen Hütte. Von dort links auf Steigspuren zurück zur Kasseler Hütte absteigen.

Stützpunkt:
Kartenmaterial:

AV-Karte Nr. 35/2, Zillertaler Alpen Mitte; Kompass WK 037

Bemerkungen:

Als Ausflugstipp kann die „Porta Alpinae“ empfohlen werden. Ein Türe mitten in der Wildnis. In der Nähe der Porta gibt es auch eine schöne Hängebrücke, die man nicht auslassen sollte.

Autor (Referenz): 

Ausgangspunkt / Anfahrt

Anreise / Zufahrt:

Auf der A12 bis zur Abfahrt Zillertal und weiter durch das Zillertal bis nach Mayrhofen. Dort beginnt nahe der Ahornbahn die mautpflichtige Straße hinauf zum Gasthof Wasserfall. Ab dort muss man mit dem Kleinbus zur Grüne-Wand-Hütte weiter fahren. Öffis: Mit der Bahn bis nach Mayrhofen und mit dem Bus zur Grüne-Wand-Hütte.

Wenn man mit dem MTB hinauf fährt, parkt man in Mayrhofen

Talort / Höhe:

Mayrhofen  - 633 m

Ausgangspunkt / Höhe:

Grüne-Wand-Hütte  - 1435 m

Bilder (10)

Übersicht Klettersteig „Zur schönen Aussicht“

Übersicht Klettersteig „Zur schönen Aussicht“

Beim Zustieg zur Kasseler Hütte

Beim Zustieg zur Kasseler Hütte

Kurz vor der Hütte - links die Wand mit dem Klettersteig

Kurz vor der Hütte - links die Wand mit dem Klettersteig

Kurz nach dem Einstieg

Kurz nach dem Einstieg

Im Mittelteil - hinten das Löffler Kees

Im Mittelteil - hinten das Löffler Kees

Die kurze E-Stelle

Die kurze E-Stelle

Die Ausstiegsplatten - unten die Hütte

Die Ausstiegsplatten - unten die Hütte

Bank am Ausstieg - jetzt weiß man, warum der Klettersteig „Zur schönen Aussicht“ heißt.

Bank am Ausstieg - jetzt weiß man, warum der Klettersteig „Zur schönen Aussicht“ heißt.

Die Porta Alpinae

Die Porta Alpinae

Bei der rasanten Abfahrt mit dem MTB

Bei der rasanten Abfahrt mit dem MTB

Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.