Rettenkogel - Steig

Klettersteig
Leicht
(1)

Toureninfo

Diff.
Schwierigkeit A
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit 130 Hm  /  1250 Hm
0:20 Min.  /  5:50 Std.
Absicherung
AbsicherungSehr gut
AusrichtungNord
AusrichtungNord
Zustiegszeit
Zustiegszeit 3:00 Std.
Abstiegzeit
Abstiegzeit 2:30 Std.
Kondition:
Kraft:
Erfahrung:
Landschaft:
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dec

Standort / Karte

Tourenbeschreibung

Regionen:
Berg:
Rettenkogel  (1780 m)
Charakter:

Leichter Klettersteig auf einen markanten Gipfel mit toller Aussicht. Höhepunkt ist eine Kombination aus drei langen Leitern.

Genaue Routenbeschreibung:

Einige mit Seil und einzelnen Trittstiften versicherte Abschnitte (A) wechseln sich mit Gehgelände ab. Nach einer kurzen Leiter (A) folgt Gehgelände bis zu einer Kombination aus drei langen Leitern (A).

Kinderfreundlich: 

Ja

Erhalter:

Naturfreunde

Ausrüstung:

Für Anfänger und Kinder komplette Klettersteigausrüstung.

Bemerkung zu den Versicherungen:

Leitern, Stahlseil, Trittstifte

Zustieg zur Wand:

Der Forststraße immer entlang des Schöffaubaches bis zur Oberen Schöffaualm folgen. Auf markiertem Wanderweg zu den ersten Versicherungen auf ca. 1600 m. Einstiegskoordinaten: N 47°40’58,3“, O 13°30’15,2“.

Höhe Einstieg: 

1600 m

Abstieg:

In Kürze zum Gipfel und Abstieg wie Aufstieg.

Kartenmaterial:

BEV ÖK 95 St. Wolfgang, 1:50.000


Kompass WK 018 Wolfgangsee, 1:25.000, ISBN: 3-85491-377-X


F&B WK 392 Osterhorngruppe, 1:50.000, ISBN: 3-85084-739-X

Infostand: 

30.04.2007

Autor (Referenz): 

Ausgangspunkt / Anfahrt

Anreise / Zufahrt:

Von Osten: A1 bis zur Ausfahrt Regau, dann weiter auf der B145 und B158 zur Siedlung Ramsau 6 km westlich von Bad Ischl. Beim Gasthof „Zur Wacht“ links abbiegen und dem Schöffaubach 500 m bis zum Ende der Fahrmöglichkeit folgen.


Von Westen: A1 bis zur Ausfahrt Mondsee, dann weiter auf der B154 und B158 zur Siedlung Ramsau 6 km westlich von Bad Ischl. Beim Gasthof „Zur Wacht“ rechts abbiegen und dem Schöffaubach 500 m bis zum Ende der Fahrmöglichkeit folgen.


Mit Öffis: Mit der Bahn nach Bad Ischl und weiter mit dem Bus (Linie 150) bis Strobl Wacht.

Talort / Höhe:

Strobl  - 542 m

Bilder (7)

Übersicht Rettenkogelsteig

Übersicht Rettenkogelsteig, rot = versicherte Passagen, gelb = Gehgelände, Foto: Andreas Jentzsch

Schöffaualm

Schöffaualm, Auf dem Zustieg geht es an der idyllischen Schöffaualm vorbei., Foto: Andreas Jentzsch

Sonntagkar

Sonntagkar, Blick zurück auf die Sonntagkaralm, Foto: Andreas Jentzsch

Erste Leiter

Erste Leiter, Bei der ersten kurzen Leiter nach der Querung vom Grat., Foto: Andreas Jentzsch

Traumblicke

Traumblicke, Der Rettenkogel eröffnet perfekte Ausblicke auf den Wolfgang- und den Hallstättersee, Foto: A. Jentzsch

Leiter

Leiter, Am Ende der drei aufeinander folgenden Leitern, Foto: A. Jentzsch

Gipfel

Gipfel, Am Gipfel des Rettenkogels, Foto: A. Jentzsch

Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.