Rossfeldboden von der Ardningalm

Skitour
Leicht
(1)

Toureninfo

Diff.
Schwierigkeit1  /  1
AusrichtungSüdost
AusrichtungSüdost
Aufstieg
Aufstieg500 Hm
Aufstiegszeit
Aufstiegszeit1:00 Std.
Snowboardgeeignet
SnowboardgeeignetJa
Schneeschuhgeeignet
SchneeschuhgeeignetJa
Kondition:
Kraft:
Erfahrung:
Landschaft:
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dec

Standort / Karte

Tourenbeschreibung

Regionen:
Berg:
Rossfeldboden  (1500 m)
Charakter:

Schöne Kurz-Skitour von der Ardningalm über die Igelsfeldalm hinauf auf den Rossfeldboden. Für Skitouren-Anfänger und Schneeschuhgeher bestens geeignet.

Genaue Routenbeschreibung:

Von der Ardningalm auf der Forststraße zur Igelsfeldalm und weiter in das weite Kar zwischen Kitzstein und Bosruck. Bald nach links Richtung Schwarzkogel aufsteigen und über den Rücken nach Norden auf den Rossfeldboden, eine waldlose Kuppe. Mann kann noch etwas weiter den Rücken bis zu den letzten Bäumen bei den ersten Felsen Richtung Kitzstein aufsteigen. Für diesen Weiterweg ist allerdings bereits Erfahrung erforderlich (Lawinen u. Wechten).

Abfahrt wie Aufsteig. Nach dem Gipfelhang kann man auch etwas Richtung Schwarzkogel weiterfahren und links die Nordhänge zur Igelsfeldalm abfahren (im Übersichtsbild blaue Punkte), oder man fährt gleich links ins Kar zwischen Kitzstein oder Bosruck (blau Linien).

Abfahrt: 

500 Hm

Bemerkungen:

Die Ardningalm ist außer Donnerstags (Ruhetag) ganzjährig geöffnet, www.ardningalm.at

Ausgangspunkt / Anfahrt

Anreise / Zufahrt:

Von Liezen oder Admont nach Ardning und im Ort den Schildern zur Ardningalm folgen.

Talort / Höhe:

Ardning  - 696 m

Ausgangspunkt / Höhe:

Ardningalm  - 1037 m

Bilder (5)

Übersicht Skitour Rossfeldboden

Übersicht Skitour Rossfeldboden, Rot = Aufstieg Rot punktiert = Weiterweg Richtung Kitzstein Blau = Abfahrten Grün = Aufstieg Kitzstein

Igelsfeldalm

Igelsfeldalm

Aufstieg zum Rossfeldboden

Aufstieg zum Rossfeldboden

Blick von oben auf den Rossfeldboden und die Nordhänge des Schwarzkogels

Blick von oben auf den Rossfeldboden und die Nordhänge des Schwarzkogels

Blick zum Pyhrgas und Karleck

Blick zum Pyhrgas und Karleck

Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Nach oben