Stuhleck Skitour über die Piste

Skitour
Leicht
(3)

Toureninfo

Diff.
Schwierigkeit1  /  1
AusrichtungNordwest
AusrichtungNordwest
Aufstieg
Aufstieg1000 Hm
Aufstiegszeit
Aufstiegszeit2:30 Std.
Snowboardgeeignet
SnowboardgeeignetJa
Schneeschuhgeeignet
SchneeschuhgeeignetNein
Kondition:
Kraft:
Erfahrung:
Landschaft:
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dec

Standort / Karte

Tourenbeschreibung

Regionen:
Berg:
Stuhleck  (1782 m)
Charakter:

Direktester Skitouren Aufstieg von Spital aufs Stuhleck, der insbesondere aufgrund der Schneekanonen auch zu Saisonbeginn, wenn sonst noch nirgends Schnee für eine Skitour liegt sehr belliebt ist. Interssant aber auch für den sportlichen Skitouren - Aufstieg nach der Arbeit.

Achtung: Seit kurzem ist wärend der Betriebszeiten (2017 sind das 1. Dezember - 2. April) das Aufsteigen entlang der Pisten (sowohl mit, als auch ohne angeschnalltem Wintersportgerät) ist aus Sicherheitsgründen offiziell verboten, obwohl das Pistengehen in den letzten Jahrzehnten möglich war.

Ab 17 Uhr sind die Pisten (ausgenommen die Nachtpiste am Semmering) für alle betriebsfremden Personen, was auch Skitourengeher einschließt, gesperrt, da die Pisten ab diesem Zeitpunkt präpariert werden und das Betreten bzw. Befahren lebensgefährlich ist. Diese Sperre wird auch kontrolliert. Wintersportler, welche die Pisten nach 17 Uhr benützen, werden informiert und belehrt bzw. im Extremfall auch anzeigt.

Nicht davon Betroffen ist die schöne Skitour duch den Kaltenbachgraben.

Genaue Routenbeschreibung:

Man folgt einfach den Skiposten hinauf zum Alois-Günther-Haus. Abfahrt über Piste. 

Abfahrt: 

1000 Hm

Kartenmaterial:

ÖK 104 Mürzzuschlag

Bemerkungen:

Es gibt im Skigebiet einige Skihütten und Gasthäuser die beim Aufstieg als Stützpunkt genutzt werden können.

Infostand: 

14.11.2017

Autor (Referenz): 

Ausgangspunkt / Anfahrt

Anreise / Zufahrt:

A2 Südautobahn und S6 Semmering Schnellstraße bis Spital am Semmering ab. Im Ort Spital ins Kaltenbachtal zu den Liften. Auf dem Parkplatz P3 oder P4 bei der Promibahn parken, nicht der gr. Liftparkplatz bei der Alten S6!

Talort / Höhe:

Spital am Semmering  - 778 m

Bilder (17)

Liftaufstieg

Liftaufstieg, Ideal im Frühwinter, wenn die Lifte noch nicht offen haben., Foto: Andreas Jentzsch

Unberührte Piste

Unberührte Piste, ...weiter oben., Foto: Andreas Jentzsch

Genug Schnee

Genug Schnee, ...Dank der mod. Technik., Foto: Andreas Jentzsch

Flucht

Flucht, Wer von der Technik genug hat kann in den Wald flüchten., Foto: Andreas Jentzsch

Kamm

Kamm, Ab der Bergstation folgt man einem Kamm., Foto: Andreas Jentzsch

Gipfelhaus

Gipfelhaus, Der Zaun auf dem Kamm führt direkt in die warme Stube des Alois Günter Haus - Ziel erreicht, Bier verdient!, Foto: Andreas Jentzsch

Güterweg im Kaltenbachtal

Güterweg im Kaltenbachtal , Foto: DDL coach

weiter durch den Winterwald

weiter durch den Winterwald , Foto: DDL coach

weiter durch den Winterwald

weiter durch den Winterwald , Foto: DDL coach

steiler Anstieg durch den Wald

steiler Anstieg durch den Wald , Foto: DDL coach

Baumgrenze

Baumgrenze , Foto: DDL coach

Letzte Meter vor der Hütte

Letzte Meter vor der Hütte , Foto: DDL coach

Foto: DDL coach

Foto: DDL coach

Kurz vor dem Alois Günter Haus

Kurz vor dem Alois Günter Haus , Foto: Babsi Schönfelder

Stuhleck - Gipfelkreuz am 26.12.2008

Stuhleck - Gipfelkreuz am 26.12.2008 , Foto: Roland Groll

Alois Günter Haus am 26.12.2008

Alois Günter Haus am 26.12.2008, So vereist sieht man das Alois Günter Haus wirklich selten!!!, Foto: Roland Groll

Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Nach oben