Alex Megos (c) jannovphotgraphy
19 Januar 2021

Alex Megos ist im Petzl-Team

Mit Stolz und Begeisterung wird einer der weltbesten Kletterer, Alexander Megos im Petzl-Team begrüßt

Mit nur 27 Jahren ist der deutsche Athlet Alexander Megos bereits seit vielen Jahren eine Sportkletterlegende. Er fühlt sich beim Sportklettern, Bouldern und Wettkampfklettern gleichermaßen wohl und sorgt regelmäßig mit seinen außergewöhnlichen Leistungen für Schlagzeilen. 2013 war er der erste Kletterer, der eine 9a (5.14d) in der Route "Estado Critico" in Siurana, Spanien, onsightete. Kürzlich, im August 2020, wurde er der zweite Kletterer, der eine 9c (5.15d) kletterte, als er die Erstbegehung von "Bibliographie" in Céüse, einer seiner Lieblingsfelsen in Frankreich, schaffte.

"Klettern ist wirklich wichtig für mich. Ich denke, viele Leute wissen das schon. Als ich jünger war, war das Klettern alles, was zählte. Ich war nicht bereit, Kompromisse einzugehen, wenn es ums Klettern ging. In den letzten Jahren habe ich auch verstanden, wie wichtig es ist, unsere Umwelt zu schützen."

Alex hat sich auch für die Olympischen Spiele in Tokio qualifiziert, und mit vielen Zielen und Projekten verspricht das Jahr 2021 ein gutes Jahr für diesen motivierten Athleten zu werden. Petzl freut sich, Alexander Megos zu seinen Botschaftern zählen zu dürfen und ihn bei all den Herausforderungen, die er in den kommenden Jahren annehmen wird, zu begleiten und zu unterstützen.

Willkommen bei Petzl, Alex!

Alex Megos (c) jannovphotgraphy
Alex Megos beim Klettern in der Türkei (c) jannovphotgraphy
Schagwörter:


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.