18 Dezember 2015

Fischer Transalp 2016

Der Skihersteller Fischer lädt auch dieses Jahr zur Skitouren-Transalp - wer eines der begehrten Tickets bekommen will, muss sich beeilen ...

Ein Traum wird wahr!

Die Überquerung der Alpen gehört zu den ganz großen Abenteuern, welches man als Bergsteiger erleben kann. Die Fischer Transalp hat in der Szene bereits Kultstatus erreicht - seit 2011 wird eine ausgewählte Gruppe von Fischer Tourenprofis auf Tourenskiern über die Alpen geführt. Von Nord nach Süd, oder wie 2016: Von Reschen (ITA) nach Oberstdorf (GER). die Tour ist jedes Jahr ein besonderes Erlebnis!

Teilnehmen kann an diesem Top-Event jeder! Allerdings muss man dazu erst das Casting überstehen. Tourengeher mit Kondition für sechs Tage Skitouren mit täglich ca. 1500 Höhenmetern und solider Skitourenerfahrung können sich bewerben. Am Ende werden sechs BewerberInnen für den Transalp-Traum im Wert von 2.000 Euro ausgewält. Mit etwas Glück geht ein lang gehegter Traum in Erfüllung und man wird Teil der einzigartigen Skidurchquerung der Alpen - der Fischer Transalp 2016!

Fischer Transalp 2016
Fischer Transalp 2016
Fischer Transalp 2016
Fischer Transalp 2016
Fischer Transalp 2016
Fischer Transalp 2016
Fischer Transalp 2016

Dieses Mal führt die Route in sechs Tagen von Reschen im Vinschgau bis ins Allgäu nach Oberstdorf. Mit dabei: Skiprofi Axel Naglich, bekannt für seine extreme Skiabfahrt vom Mount St. Elias.

Tour 2016: In sechs Etappen von Italien über die Schweiz und Österreich nach Deutschland

1. Tag: Anreise Reschen im Vinschgau (ITA)
2. Tag: Reschen (ITA) – Tschlin (CH)
3. Tag: Tschlin (CH) – Compatsch (CH)
4. Tag: Compatsch (CH) – Kappl (AUT)
5. Tag: Kappl (AUT) – St. Anton (AUT)
6. Tag: St. Anton (AUT) – Steeg (AUT)
7. Tag: Steeg (AUT) – Oberstdorf (Birgsau) (GER)

Die Termine:

Bewerbungsschluss: 31. Dezember 2015
Casting: 17. Januar 2016
Transalp Termin: 20. – 28. Februar 2016

Ab jetzt heißt es bewerben!
Aus allen Einsendungen wählt Fischer zwölf BewerberInnen, die zu einem Casting geladen werden. Sechs Glückliche kommen mit auf diese einmalige Mega-Tour durch die Alpen!

Mehr Infos zur Transalp 2016 sowie Infos zur Bewerbung: Fischer Transalp Tour

Partner und Sponsoren der Transalp 2016: Pieps, LöfflerAlpin MagazinSkialper

Schagwörter:


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.