03 Dezember 2015

Iceclimbing Opening

Im Schatten des Sonnblicks in der Eisarena Sonnblickbasis Kolm Saigurn vom 28.-30.12.2015 -Hol dir den bergsteigen.com-Gutschein!

ALPS ICECLIMBING OPENIG  - Eisarena Sonnblickbasis Kolm Saigurn  28.-30.12.2015

Der Salzburger Pinzgau zählt zu den bedeutendsten Eiskletterregionen in Europa. Gäste aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und natürlich aus Polen und Tschechien, bevölkern in der kalten Jahreszeit die zahlreichen Eisklettermöglichkeiten im Salzburger Land.

Im hinteren Ende des Raurisertals befindet sich die Sonnblickbasis in Kolm Saigurn. Das Naturfreundehaus hat sich in den letzten Jahren einen besonderen Rang in  der Eisklettercommunity gemacht. Vielfältige Möglichkeiten in moderaten Schwierigkeitsgraden, kurze Zustiege und die gut geführte Unterkunft inklusive Eiskletterturm, sind weit über die Grenzen Österreichs bekannt.

Alle warten auf die kalten Tage um unserer Leidenschaft Eisklettern nachzugehen. Die Geräte und Steigeisen sind geschliffen und die ersten Pläne werden geschmiedet. Als Beitrag zu mehr Sicherheit und Spass  beim Eisklettern veranstaltet ALPS daher am Winterbeginn in Kooperation mit der Sonnblickbasis das: 

Gemeinsam mit der Sonnblickbasis starten wir daher heuer schon bald in die Eisklettersaison. Hermann Maislinger- Chef der Sonnblickbasis- startet wie immer bald mit der Vereisung und dem Herrichten der Wasserfälle im Talkessel.

Das Eiskletteropening ist offen für alle die bereits der Leidenschaft Eisklettern verfallen sind und für alle, die es einfach einmal ausprobieren wollen.

Workshops zu den Themen:

• Richtiges Verwenden der Ausrüstung
• Klettertechniken im Eis
• Einrichten von Standplätzen und Sicherungen
• Seilschaftsablauf und Seilhandling
• Einfache Rettungstechniken

Eisklettern in Norwegen
Ice Iceland
Eiskletterarena Sonnblickbasis Kolm Saigurn
Perfekte Bedingungen für Anfänger und Profis
Eiskletterer Benedikt (c) E.Holzknecht

Programm:

28.12.2015

- Start um 10:00 Treffpunkt Sonnblickbasis (Transport vom Parkplatz Bodenhaus ab 8:30 in Gruppen zum Treffpunkt)
- 10:30 Aufteilung in die Gruppen Beginners,Advanced, Experts
- 11:00 – 16:00 Eisklettern an den Wasserfällen rund um die Sonnblickbasis
- 18:00 Abendessen
- 19:30 Vortrag „Eisklettern vom Polarkreis bis Tibet – immer auf der Suche nach den    schönsten Linien“
Der Innsbrucker Eiskletterer Benedikt Purner berichtet von seinen Eiskletterreisen von Norwegen bis China

29.12.2015

- 09:00-12:00  Workshop mit den ALPS Guides in den Gruppen ( Technik,Sicherung,Vorstieg,Seilschaftsklettern)
- 13:00-16:00 Klettern mit Partnern an den Mehrseillängen Eisfällen in der Eisarena
- 18:00 Abendessen
- 19:30 Vortrag „Lawinenkunde für Eiskletterer“

30.12.2015

- 09:00-14:00 Eisklettern mit den ALPS Experts in den Gruppen
- 14:30 Lawinenworkshop mit Suche, Sondieren und Schaufeln
- 16:30 Verabschiedung und Ende

Advanced und Beginner Package Preis:

Advanced Package Preis:

28.-30.12.2015

• 3 Tage Eisklettern mit den ALPS Guides (Betreuung durch staatlich geprüfte Berg und Skiführer
• 2 Übernachtungen im 3-4 Bettzimmer inkl. Halbpension
• Testmaterial von Black Diamond, Petzl und Austria Alpin
• Vorträge und Ausbildungsvorträge
• Gepäcktransport

Kosten:  299.-

Beginner Package Preis:

28.-29.12.2015

• 2 Tage Eisklettern mit den ALPS Guides (Betreuung durch staatlich geprüfte Berg und Skiführer
• 1 Übernachtung im 3-4 Bettzimmer inkl. Halbpension
• komplettes Testmaterial von Black Diamond, Petzl und Austria Alpin ( Eisgeräte
• Vorträge und Ausbildungsvorträge
• Gepäcktransport

Kosten: 249.-

Buchen könnt ihr hier

Gutschein in Höhe von 20,- ist auf 15 Plätze beschränkt, Gutscheincode: BERGCOM20
 

Schagwörter:


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.