Ines Papert in "Law and Order" (M 13)Ines Papert in "Law and Order" (M 13)
21 Februar 2007

Law and Order M13 - Ines Papert

Ines Papert gelingt die ersten Damenbegehung einer M13 - Law and Order (Diebsöfen - Wilder Kaiser)....

Law and Order M13, rotpunkt am 9.2.07 - erste Damenbegehnung einer M 13 !

Eigentlich war mein Wunsch für diesen Winter, möglichst schwierige Routen in Eis und Mixed zu klettern. Auch ein Grund, weshalb ich den Eiskletterweltcup ausgelassen habe. Doch mangels Eis in den Alpen kristallisierte sich unser Wunschziel ganz klar heraus, Island.

Vorbereitung auf Island Reise

Um nicht ganz unfit in den Norden zu reisen, wo wir (meine Partnerin Audrey Gariepy aus Canada, ich und Marksu Bendler mit Albert Leichtfried) einige Erstbegehungen versuchen werden, kletterte ich in den Diebsöfen/Österreich einige Mixedrouten. Ganz ohne Eis hielt sich zwar unsere Motivation in Grenzen, aber als ich mich das erste Mal mit Hari Berger (Dez) in M. Bendlers Ausdauerhammer „Law and Order“ wagte, kam vorübergehend die Lust am Drytooling zurück. Jedoch nach Haris Tod verspürte ich für einige Zeit keinen Ehrgeiz um in die Diebsöfen zurückzukehren. Gemeinsam verbrachten wir viele Tage dort und die Erinnerung schmerzte.

Mit Bubu Bole zurück in den Wilden Kaiser

Kurz vor der WM in Saas Fee erhielt ich einen Anruf von Bubu Mauro Bole, ein alter Freund.

Wir teilten unsere Einstellung gegenüber den Wettkämpfen und verabredeten uns spontan in den Diebsöfen.

Diese einzigartige Location und unser Drang nach körperlicher Verausgabung liess das nicht vorhandene Eis verschmerzen. Gemeinsam arbeiteten wir am Durchstieg. Der Fels zeigte sich trotz warmer Temperaturen von der solideren Seite. An Tropflöcher und Leisten konnten wir bald die schwierigsten Passagen entschlüsseln, und Bubu schaffte am 3.2.07 die 3 Begehung des 30m Überhangs- auf 40 Klettermeter.

Am 9.2. gelang der rp. Durchstieg

Mir schmerzten die Unterarme noch, als ich am 9.2. mit Stephan Siegrist zurückkehrte.

Mein Wille war stark, es zu schaffen. Mit zwei Seilen und der gesamten Trickkiste, um den Seilzug im letzten technischen Teil der 40m Route so gering wie möglich zu halten, Figur of Fourte ich mich bis zum Ausstieg. Ohne Heelspur versteht sich.

Damit gelang mir die erste weibliche Begehung einer M13, die derzeit schwierigste Route in Europa und womöglich eine der härtesten Weltweit. Ich bin sicher, dass mich diese Begehung Karft für Island gegeben hat. Und wenn schon kein Eis, dann wenigstens konnte ich meinen Horizont an neuen Moves erweitern.

Wir werden am 22.2.07 nach Island aufbrechen mit einem Kamerateam von Pro7 /Gallileo. Im Vorfeld wurde diese Route als Training aufgezeichnet. (s. Photos)

Text: Ines Papert

Berichte

Hari Berger wiederholt „Law and order“ M13

Letzte Ausfahrt Titlis 8a+/10- rotpunkt!

Ines Papert klettert Pellisier (10) an der Gr. Zinne

Island Ice

22. März Vortrag von Ines Papert

"Danc on Ice" in Neu-Ulm

Webtipp:Ines Papert

Ines Papert in "Law and Order" (M 13)
Ein paar Eiszapfen gab es in den Diebsöfen doch.
Ines Papert und Bubu Mauro Bole
Ines Papert klettert als erste Frau eine M 13 "Law and Order" (M 13) in den Diebesöfen - Wilder Kaiser


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.