Professional climber Alex Luger, Photo: Paolo Sartori
13 November 2019

Profikletterer Alex Luger neu im Athleten-Team von Arc’teryx

Der Vorarlberger Clean Climbing Spezialist ist der neueste Zugang im Athleten-Team des kanadischen Outdoor-Ausrüsters

Arc’teryx erweitert sein Athletenteam und begrüßt den österreichischen Profi-Kletterer Alex Luger in seinen Reihen. Eis-, Alpin- und Sportklettern sind seine ­­­Spezialitäten – und ebenso elementare Bestandteile der Arc’teryx-DNS.

Mit dem Vorarlberger Alexander Luger nimmt der kanadische Outdoor-Ausrüster Arc’teryx einen Alpin-Kletterer mit spektakulärer Bilanz unter Vertrag. Dem 32-jährigen Ausnahmekletterer sind schon zahlreiche Erstbegehungen in Höchstschwierigkeiten gelungen, unter anderem die aufsehenerregende Wiederholung von Beat Kammerlanders Trad Route „Prinzip Hoffnung“ (8b+) im Alter von 22 Jahren.

Obwohl auch in modernen Kletterdisziplinen unterwegs, legt Luger großen Wert auf „traditionelles Klettern“. Climb Clean, das heißt: Klettern ohne das Setzen von Bohrhaken, ist elementar für Alex´ Kletterphilosophie. „Ich respektiere die Tradition und Geschichte einer Wand. Wenn zum Beispiel in einer Wand oder Gegend der Verzicht auf Bohrhaken eine lange Tradition hat, würde ich keine Neutour machen, bei der Bohrhaken zum Einsatz kommen.”

Alex begann mit elf Jahren zu Klettern und entwickelte sich schnell weiter, angetrieben von seiner Leidenschaft für alpine Routen und einer starken Naturverbundenheit: “Ich fühle mich der Natur sehr nahe, ich fühle Frieden und Zufriedenheit da draußen. Für mich ist Klettern, die Kraft und den Puls der Natur zu spüren, ganz in der Realität zu sein. Arc‘teryx ist dafür der beste Partner. Sie bauen robuste und langlebige Produkte, die mich beim Klettern schützen und unterstützen”, sagt Luger.

rofessional climber Alex Luger climbing in Yosesigo and Osso; first route is Supersimpson, second route is Full Metal Jacket, third route Ossobuco 7c, fourth route Lapoterapia, Photo: Paolo Sartori
rofessional climber Alex Luger climbing in Yosesigo and Osso; first route is Supersimpson, second route is Full Metal Jacket, third route Ossobuco 7c, fourth route Lapoterapia, Photo: Paolo Sartori
Professional climber Alex Luger, Photo: Paolo Sartori

Alex Luger

Aufgewachsen in einer Kletterfamilie, wurde Alex Luger das Klettern in die Wiege gelegt. Er lebt in Vorarlberg und gehört heute zu den vielseitigsten Kletterern. Bekannt ist Luger für seine extrem schwierigen neuen Routen im alpinen Bereich, die er mit minimaler Ausrüstung klettert.

Alter: 32

Nationalität: Österreicher

Disziplin: Klettern

Highlights:

Über ARC'TERYX Arc’teryx Equipment ist ein Hersteller technischer Bekleidung und Ausrüstung mit Sitz in North Vancouver, Kanada. Unser Ziel ist es, Design und handwerkliches Können zu leistungsfähigen Produkten zu vereinen. Immer wieder hat Arc’teryx Verarbeitungstechnologien entwickelt, die neue Industriestandards setzten. Ein einzigartiges Entwicklungscenter und unsere Produktionsstätten am Ort garantieren Ausrüstung, die funktioniert, wenn Sie sie brauchen. Arc'teryx ist in mehr als 3.000 Läden weltweit erhältlich, darunter zehn Marken-Stores in Europa, Nordamerika und Asien. Der Markenname Arc’teryx ist inspiriert vom Archaeopteryx Lithographica. www.arcteryx.com

  • 2009: 1. Wiederholung von „Prinzip Hoffnung“ (8b, trad clean), Bürser Platte
  • 2012: Erstbegehung „Sangre de Toro“ (8b+ alpin), Rote Wand
  • 2014: Erstbegehung von „Psychogramm“ (8b+ trad clean), Bürser Platte
  • 2015: Erstbegehung von „The Gift“ (8c, alpin, trad), Rätikon
  • 2015: Erstbegehung von „Piece of Mind“ (WI5+, M&, clean)

Über ARC'TERYX

Arc’teryx Equipment ist ein Hersteller technischer Bekleidung und Ausrüstung mit Sitz in North Vancouver, Kanada. Unser Ziel ist es, Design und handwerkliches Können zu leistungsfähigen Produkten zu vereinen. Immer wieder hat Arc’teryx Verarbeitungstechnologien entwickelt, die neue Industriestandards setzten. Ein einzigartiges Entwicklungscenter und unsere Produktionsstätten am Ort garantieren Ausrüstung, die funktioniert, wenn Sie sie brauchen. Arc'teryx ist in mehr als 3.000 Läden weltweit erhältlich, darunter zehn Marken-Stores in Europa, Nordamerika und Asien. Der Markenname Arc’teryx ist inspiriert vom Archaeopteryx Lithographica. www.arcteryx.com

Schagwörter:


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.