21 Dezember 2007

Boreal Falcon

Neuartiger ultraflexibler Kletterschuh, der direkten Felskontakt ermöglicht.

Flexibilität und Sensibilität prägen dieses Modell. Alle Vorteile des Barfuss-Kletterns ohne seine Nachteile.

Ein exklusives Modell für die, die sich nicht mit Klettern allein begnügen, sondern die den Fels wirklich spüren wollen. Die variierende Sohlendicke und die Gummiverstärkung ermöglichen eine völlig natürliche Bewegung des Fußes, sowohl beim Beugen als auch beim Strecken!

GEBRAUCH: Ideal für Überhänge und für Boulder, in denen wir auch mit den Füßen zugreifen möchten. Speziell für fortgeschrittene Kletterer geeignet.

SCHNITT: Spaltleder. Schnürsystem mit seitlichen Riemchen für optimale Anpassung. Zunge in Schnitt integriert. Gummiverstärkung im Fußspitzenbereich

SOHLE: Boreal FS-Quattro, 4-4,6 mm. (entsprechend der Größe). IRS Ferse.

HERSTELLUNGSVERFAHREN: Slipper-Bauweise

GRÖßE: 4 - 11 u.k. mit ½.

GEWICHT: 465 Gr. Paar. UK Grösse 6.

Erhältlich im guten Sportfachhandel.

Webtipp:Boreal

Flexibel wie der eigene Fuß
Unterschiedlich starker Gummi
BOREAL
BOREAL Falcon
Schagwörter:


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.
Nach oben