Ice Climbing Worldcup im Passeiertal

Datum: 30 Januar 2015   -   01 Februar 2015
Ort:
Rabenstein - Südtirol

Der Eiskletterweltcup macht Ende Jänner und Anfang Februar in Rabenstein im Passeiertal Station.

Austragungsort eines internationalen Eiskletterevents. Von 30. Jänner bis 1. Februar 2015 gastiert am Eisturm in Rabenstein der große UIAA Eiskletter-Weltcup-Zirkus.

Die weltbesten Eiskletterer messen sich im hinteren Passeiertal und kämpfen in einer der schönsten Anlagen Europas um den WM-Titel. Im neu gebauten Vereinsgebäude erwartet die Athleten in diesem Jahr eine noch bessere Infrastruktur als es bereits bisher der Fall war.

Das Programm:
Nach der großen Eröffnungsparty am Freitag, den 30. Jänner am Thermenplatz in Meran, wird am Samstag, 31. Jänner und Sonntag, 1. Februar geklettert. Am Samstag geht tagsüber die Qualifikation des Schwierigkeitswettbewerbs über die Bühne, während am Abend die Entscheidung im Speedklettern fällt. Der Sonntag steht ganz im Zeichen des Halbfinals, bzw. des Endlaufs um den Sieg im Schwierigkeitsklettern. 

Infos: eisklettern.it



Kommentare (0)

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.
Nach oben