Couloir Mistica - Innerkoflerturm

Eisklettern
Mittel
(1)

Toureninfo

Diff.
Schwierigkeit WI4+  /  M4
Höhe Einstieg
Höhe Einstieg2600 m
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit 500 m  /  1050 Hm
4:30 Std.  /  11:00 Std.
AusrichtungWest
AusrichtungWest
Zustiegszeit
Zustiegszeit 2:30 Std.
Abstiegzeit
Abstiegzeit 4:00 Std.
Kondition:
Kraft:
Erfahrung:
Landschaft:
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dec

Standort / Karte

Tourenbeschreibung

Gebirge:
Berg:
Innerkoflerturm - Langkofelgruppe  (3081 m)
Charakter:

Eindrucksvolle Tour in wildem Langkofel - Ambiente, Schwierigkeit nicht zu unterschätzen da man oft unterschiedliche Eisverhältnisse vorfindet. 

Genaue Routenbeschreibung:

In  2 Seillängen erreicht man eine 15 m lange Säule (Schlüsselseillänge). Danach durch Rinne 300 m zum Gipfelplateau.


Siehe Übersichtsbild! 

50 m weiter links befindet sich der Einstieg von Anima Mundi WI 5+ M6

30 m rechts Einstieg von Clean Gully WI 4+ M 4+

Erstbegeher / Erstbesteiger:

A. Mangano, G. Casarotto, M. Heltai 01.03.1997

Seillänge: 

2 x 60 m

Ausrüstung:

Eisausrüstung und ein Satz Friends

Absicherung: 
Alpin
Zustieg zur Wand:

Vom Hotel den Sessellift bis zu Kamm folgen, weiter bis am Fusse der Grohmannspitze. Man quert unter der Südwand der Grohmannspitze und des Innerkoflerturm bis zur Rinne zwischen Innerkofler und Zahnkofel. Hinaufsteigen bis zur Scharte 2770 m. (2 Stunden).

Hier gibt es zwei Möglichkeiten

1. Original: Die Rinne nach Norden 150 m absteigen und sobald sie breiter wird nach rechts zu Schneefeld. Über Fels und Eis (je nach Verhältnissen) zwei Seillängen hinauf bis am Ende des nächsten Schneefeldes. Hier Stand am Fels links vom Eisfall (2760 m).

2. Variante: Von der Scharte 10 m nach Norden absteigen und dann nach rechts 60 m queren. Am Fels 30 m hinauf 4 Grad und Stand an Felskopf. Nach links am Schneefeld 70 m leicht absteigen bis zum Beginn des Eisfalles. Hier Stand am Fels links vom Eisfall (2760 m).

Höhe Einstieg: 

2600 m

Abstieg:

8 x Abseilen über Route an gebohrten Stanplätzen (60 m Doppelseil). Beim letzten Abseiler auf das große Schneefeld 70 m Richtung Zahnkofelscharte leicht ansteigen, an Köpfl 30 m abseilen und dann zur Scharte. 

Bemerkungen:

Wer diese anspruchsvolle Route lieber mit einem Bergführer machten möchte, wendet sich bitte an Hermann Comploj, Mobil: + 393358061422. Er kennt diese Route wie kein anderer!

Infostand: 

09.04.2021

Autor: 

Hermann Comploj

Ausgangspunkt / Anfahrt

Anreise / Zufahrt:

Autobahnausfahrt Klausen- Grödental-Sellajoch Mountain Hotel kurz vor der Passhöhe des Sella Passes

Talort / Höhe:

Wolkenstein  - 1563 m

Ausgangspunkt / Höhe:

Mountain Hotel Sella Pass  - 2186 m

Bilder (9)

Übersicht Westwand Innerkoflerturm

Übersicht Westwand Innerkoflerturm , Foto: Hermann Comploj

Couloir Mistica - Innerkoflerturm - Zustiegsvariante

Couloir Mistica - Innerkoflerturm - Zustiegsvariante , Foto: Hermann Comploj

Im Couloir Mistica - Innerkoflerturm - Zustiegsvariante

Im Couloir Mistica - Innerkoflerturm - Zustiegsvariante

Couloir Mistica - Innerkoflerturm - Zustiegsvariante

Couloir Mistica - Innerkoflerturm - Zustiegsvariante

Im Couloir Mistica - Innerkoflerturm

Im Couloir Mistica - Innerkoflerturm , Foto: Hermann Comploj

Couloir Mistica - Innerkoflerturm

Couloir Mistica - Innerkoflerturm , Foto: Hermann Comploj

Die Schlüsselstelle des Couloir Mistica - Innerkoflerturm

Die Schlüsselstelle des Couloir Mistica - Innerkoflerturm , Foto: Hermann Comploj

Schlüsselstelle des Couloir Mistica - Innerkoflerturm

Schlüsselstelle des Couloir Mistica - Innerkoflerturm , Foto: Hermann Comploj

Im obersten Teil  des Couloir Mistica - Innerkoflerturm

Im obersten Teil des Couloir Mistica - Innerkoflerturm , Foto: Hermann Comploj

Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.