Springer - Köngispitze Nordwand

Eisklettern
Mittel
(1)

Toureninfo

Diff.
Schwierigkeit M7  /  WI6+
Höhe Einstieg
Höhe Einstieg2730 m
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit 170 m  /  800 Hm
3:00 Std.  /  6:00 Std.
AusrichtungNord
AusrichtungNord
Zustiegszeit
Zustiegszeit 2:00 Std.
Abstiegzeit
Abstiegzeit 1:00 Std.
Kondition:
Kraft:
Erfahrung:
Landschaft:
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dec

Standort / Karte

Tourenbeschreibung

Gebirge:
Berg:
Königspitze (Gran Zebru)  (3851 m)
Charakter:

Anspruchsvolle Eis und Mixedkletterei in der Königspitze Nordwand. Die Route bildet sich nur äuserst selten!

Genaue Routenbeschreibung:

siehe Bilder!

Erstbegeher / Erstbesteiger:

Hannes Lemayr und Valentin Riegler am  14.11.2009

Seillänge: 

2 x 60 m

Expressschlingen: 

12

Ausrüstung:

Expressschlingen, Doppelseil, einige Eisschrauben,Friends, Nägel

Absicherung: 
Alpin
Zustieg zur Wand:

Vom Parkplatz der Seilbahn (kostenloser Dauerparkplatz), auf der linken Seite des Suldenbach bis unter die Nordwand aufsteigen. Der Weg führt unterhalb und parallel der Seilbahn entlang und benützt die Skiabfahrt. Ca. 1,5 bis 2h

Höhe Einstieg: 

2730 m

Abstieg:

Über die Route abseilen. Stände müssen selbst eingerichtet werden

Bemerkungen:

Der Mixedteil ist mit 3 Bohrhaken abgesichert. Die uhrsprüngliche umgehung der ersten Felspassage übers Eis ist nicht mehr möglich, dieser Teil muss mit Friends abgesichert werden. 2 Haken (von schlechter Qualität) wurden von Daniel Ladurner bei einer wiederholung belassen.

Infostand: 

05.03.2021

Autor: 

Daniel Ladurner

Autor (Referenz): 

Ausgangspunkt / Anfahrt

Talort / Höhe:

Sulden  - 1870 m

Ausgangspunkt / Höhe:

Talstation Seilbahn  - 1870 m

Bilder (6)

Übersicht Route

Übersicht Route

Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.