Toolf(l)ight - Felbertauern Nord

Eisklettern
Mittel
(1)

Toureninfo

Diff.
Schwierigkeit M6  /  WI5+
Höhe Einstieg
Höhe Einstieg1600 m
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit 80 m  /  100 Hm
2:00 Std.  /  3:20 Std.
AusrichtungOst
AusrichtungOst
Zustiegszeit
Zustiegszeit 0:20 Min.
Abstiegzeit
Abstiegzeit 1:00 Std.
Kondition:
Kraft:
Erfahrung:
Landschaft:
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dec

Standort / Karte

Tourenbeschreibung

Regionen:
Charakter:

Sehr schöne Mixedtour am linken Nordportalfall, die gut mit Bohrhaken abgesichert ist. Wo keine fixes Material steckt, kann mit Friends und Eisschrauben nachgeholfen werden. 

Genaue Routenbeschreibung:

SL 1: M6 mit Bohrhaken gut abgesichert und WI 4 (siehe Topo)

SL 2: M6 3 Bohrhaken, zusätzlich C4 Gr. bis 0,75 (siehe Topo) und WI 5+

Erstbegeher / Erstbesteiger:

SL 1: 20.01.2020, Siegfried Berger + Tatjana Gugganig

SL 2: 22.01.2020, Siegfried Berger + Stefan Stadler

RP:   26.01.2020, Siegfried Berger mit Lisi Kendler

Seillänge: 

2 x 50 m

Expressschlingen: 

10

Klemmkeile: 

Keine

Friends: 

C4 bis Gr. 0,75

Ausrüstung:

Mixedkletterausrüstung + C4 bis Gr. 0,75

Absicherung: 
Gut
Zustieg zur Wand:

Entweder vom Parkplatz bei der Galerie zu den Almhütten und über die Holzbrücke auf die andere Bachseite.

Oder von den Parkplätzen beim Nordportal des Felbertauerntunnels.

(Der Fall ist von der Straße aus gut einsehbar.) 

Höhe Einstieg: 

1600 m

Abstieg:

Durch zweimaliges Abseilen an gebohrten Ständen.

Bemerkungen:

Der Fall befindet sich in einem Lawineneinzugsbereich. Seitens der Straßenverwaltung werden bei entsprechender Lage Lawinensprengungen veranstaltet. 

Infostand: 

14.01.2021

Autor (Referenz): 

Ausgangspunkt / Anfahrt

Anreise / Zufahrt:

Von Mittersill oder Matrei auf der Felbertauernstraße zum Nordportal des Felbertauerntunnels. 

Talort / Höhe:

Mittersill oder Matrei  - 780 m

Ausgangspunkt / Höhe:

Nordportal des Felbertauerntunnel  - 1600 m

Bilder (5)

Beim Einrichten der ersten Seillänge.

Beim Einrichten der ersten Seillänge. , Foto: Tatjana Gugganig

Beim Einrichten der ersten Seillänge.

Beim Einrichten der ersten Seillänge. , Foto: Tatjana Gugganig

Tatjana klettert die neu eingerichtete erste Seillänge.

Tatjana klettert die neu eingerichtete erste Seillänge. , Foto: Siegfried Berger

Blick vom Standplatz in die zweite Seillänge.

Blick vom Standplatz in die zweite Seillänge. , Foto: Siegfried Berger

Die zweite Seillänge von oben fotografiert.

Die zweite Seillänge von oben fotografiert. , Foto: Siegfried Berger

Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.