Burgfelsen Riegersburg

Klettergarten
Leicht
(5)

Toureninfo

Diff.
Schwierigkeitvon  2+  bis  9-
Höhe (von/bis)
Höhe (von/bis)von  7 m  bis  50 m
AusrichtungWest
AusrichtungWest
Zustiegszeit
Zustiegszeit 0:05 Min.
Höhe Einstieg
Höhe Einstieg390 m
Kinderfreundlich
KinderfreundlichJa
Ausdauer:
Maximalkraft:
Erfahrung:
Landschaft:
Routen: (39)
17
bis 6
12
6+ bis 8-
10
8 bis 9
0
ab 9+
0
Boulder
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dec

Standort / Karte

Tourenbeschreibung

Regionen:
Gebirge:
Berg:
Riegersburg  (484 m)
Charakter:

Das Klettern am Burgfelsen ist etwas besonderes: durch ein mächtiges steinernes Tor gelangt man auf den historischen Eselsteig. Von dort aus kann man auf über 10.000 qm Basalttuffgestein rd.40 Ein- und Mehrseillängenrouten zur Burg hinaufklettern. Der Klettergarten ist nicht öffentlich zugänglich, man muss sich vorher beim Hochseilgarten an der Nordseite der Burg beim Burglift anmelden und einen kleinen Obulus: Tagespreis: AV, NF-Mitglieder 8,-; Kinder bis 18 Jahre 5,-, sonst 10,- Euro bezahlen. 

Neue Gäste rufen beim ersten Mal am besten bei www.naturbursch-training.at an (0680/20 49 449) und können nach erfolgter Registrierung jederzeit klettern.

Am Abend gibt es sogar Flutlicht.

Im Sommer ist es Abends und am Morgen am schönsten zu klettern.(ab 14h voll in der Sonne)  

Öffnungszeiten:

Samstag und Sonntag 10h-18h
Feiertags und Ferien 10h-18h
Ausgenommen Schlechtwetter!

Infos und Anmeldung unter www.naturbursch-training.at

Genaue Routenbeschreibung:

siehe Topo

Kinderfreundlich: 

Ja

Erhalter:

www.naturbursch-training.at

Seillänge: 

1 x 70 m

Ausrüstung:

Kletterausrüstung und Helm

Zustieg zur Wand:

Vom Parkplatz rechts zum Hochseilgarten hinauf, dort anmelden und in wengigen Schritten zum Klettergarten.

Höhe Einstieg: 

390 m

Bemerkungen:

Auf der Riegersburg gibt es noch zwei Klettersteige, den Leopold und Heinrich Klettersteig, einen Kinderklettersteig, einen Hochseilgarten und eine tolle Greifvogelschau. 

Infostand: 

20.06.2013

Autor (Referenz): 

Ausgangspunkt / Anfahrt

Anreise / Zufahrt:

A2 bis Ilz-Fürstenfeld und nach Ilz. Von hier über die B66 in zehn Minuten nach Riegersburg (bereits ab der Autobahn angeschrieben) und auf der Nordseite der Burg zum Burglift (Parkplatz). Mit Öffis: Mit der Bahn nach Feldbach oder Gleisdorf und weiter mit dem Bus bis Riegersburg.

Talort / Höhe:

Riegersburg  - 377 m

Ausgangspunkt / Höhe:

Parkplatz Burglift  - 380 m

Bilder (7)

Übersicht Klettergarten Burgfelsen Riegersburg

Übersicht Klettergarten Burgfelsen Riegersburg

Burgfelsen Riegersburg

Burgfelsen Riegersburg

Burgfelsen Riegersburg

Burgfelsen Riegersburg

Burgfelsen Riegersburg

Burgfelsen Riegersburg

David Lama in Riegersburg

David Lama in Riegersburg

Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.