Carpe Diem - Ewige Wand

Klettern
Mittel
(1)

Toureninfo

Diff.
Schwierigkeit 6/6+
5+ obl.
Absicherung
AbsicherungSehr gut
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit 95 m  /  270 Hm
2:00 Std.  /  2:50 Std.
AusrichtungSüd
AusrichtungSüd
Zustiegszeit
Zustiegszeit 0:25 Min.
Abstiegzeit
Abstiegzeit 0:25 Min.
Kondition:
Kraft:
Erfahrung:
Landschaft:
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dec

Standort / Karte

Tourenbeschreibung

Berg:
Predigstuhl  (1278 m)
Charakter:

Schöne, extrem gut abgsicherte Plaisirtour an der Ewigen Wand. Platten, griffige Querstrukturen und Überhänge mit grandiosem Blick auf den Hallstätter See und den Dachstein. 

Genaue Routenbeschreibung:

Siehe Topo!

Erstbegeher / Erstbesteiger:

Thomas und Christian Stögner 26.02.2021

Seillänge: 

1 x 50 m

Expressschlingen: 

12

Ausrüstung:

Kletterausrüstung und Helm, 12 Express

Bemerkung zu den Versicherungen:

Sehr gut mit Bohrhaken durchgesichert

Ergänzung zur Schwierigkeit:

Zwei Stellen 6/6+, gut A0 möglich

Zustieg zur Wand:

Vom Berggasthof Predigstuhl auf dem Wanderweg (Richtung Radsteig / Höhenweg / Predigstuhl) ca. 50 m zu einer Forststraße hinauf und dieser nach links folgen (zuerst leicht fallend) zu ihrem Ende (davor zweigt der markiert Radsteig auf den Predigstuhl rechts ab). Vom Ende der Forststraße auf einem Steig direkt zum Einstieg der Route Reise durchs gelobte Land (975 m, Einstiegstafel).  20 Meter davor d.h. vor der Wand geht rechts ein Steig der Wand entlang zum Einstieg nach einem markanten, großen Überhang.

Höhe Einstieg: 

975 m

Abstieg:

Vom Ausstieg rechts kurz zum markierten Höhenweg Queren und auf diesem zum Radsteig aufsteigen und über diesen rechts abwärts (kurze steile Drahtseilsicherung) zum Wandfuß. Hier entweder linkshaltend zurück zum Ghf. Predigstuhl oder rechts dem Wandfuß entlang zum Einstieg. 

Infostand: 

03.06.2021

Autor: 

Andreas Jentzsch

Ausgangspunkt / Anfahrt

Anreise / Zufahrt:

Von Linz, Wels, Salzburg über Bad Ischl, von der Steiermark über Bad Aussee und den Pötschenpass oder vom Salzburgerland über den Pass Gschütt und Gosau kommt ihr nach Bad Goisern im Salzkammergut.


Beim “Hofer-Kreisverkehr” in Bad Goisern in Richtung Lasern / Wurmstein / Predigstuhl abfahren auf der gebührenfreien Panoramastraße bis zum Berggasthof Predigstuhl.

Talort / Höhe:

Bad Goisern  - 502 m

Ausgangspunkt / Höhe:

Bergasthof Predigstuhl  - 973 m

Bilder (13)

Gesamtübersicht Ewige Wand Bad Goisern mit Kletterrouten

Gesamtübersicht Ewige Wand Bad Goisern mit Kletterrouten , Foto: Andreas Jentzsch

Start in der erste Seillänge

Start in der erste Seillänge , Foto: Birgit Auer

Der erste Plattenaufschwung

Der erste Plattenaufschwung , Foto: Andreas Jentzsch

Die 6/6+ Stelle in der ersten Seillänge

Die 6/6+ Stelle in der ersten Seillänge , Foto: Andreas Jentzsch

Kurz vor dem Stand

Kurz vor dem Stand , Foto: Andreas Jentzsch

Start in die 2. Seillänge

Start in die 2. Seillänge , Foto: Birgit Auer

Die Querstrukturen in der 2. Seillänge

Die Querstrukturen in der 2. Seillänge , Foto: Andreas Jentzsch

3. Seillänge

3. Seillänge , Foto: Andreas Jentzsch

4. Seillänge

4. Seillänge , Foto: Andreas Jentzsch

Die 6/6+ Stelle in der 4. Seillänge

Die 6/6+ Stelle in der 4. Seillänge , Foto: Andreas Jentzsch

Geschafft

Geschafft , Foto: Andreas Jentzsch

5. Seillänge

5. Seillänge , Foto: Andreas Jentzsch

Ausstieg mit Ausblick

Ausstieg mit Ausblick , Foto: Birgit Auer

Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Nach oben