Einfach Geil

Klettern
Schwer
(1)

Toureninfo

Diff.
Schwierigkeit 8+
8 obl.  /  A0
Absicherung
AbsicherungMittel
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit 180 m  /  1200 Hm
3:00 Std.  /  3:00 Std.
AusrichtungSüd
AusrichtungSüd
Kondition:
Kraft:
Landschaft:

Standort / Karte

Tourenbeschreibung

Regionen:
Berg:
Grünwankopf (vorgelagerte Südwand)  (2200 m)
Charakter:

Alpine Sportkletterei mit teilweise längeren Hakenabständen. Der achte Grad ist obilgat

Genaue Routenbeschreibung:

1 SL: 50m bis 8/8+ eine Stelle, sonst bis ca. 7. Gewaltige steile Plattenkletterei!

2 SL: 40 m 8+, Leicht überhängender sehr anstrengender Piazriss...

3 SL: 42 m bis ca. 7+, hauptsächlich steile Wand und Plattenkletterei

4 SL: 50m bis 7+ und eine 2m stelle Ao (über 7c??), die lezten 20 leichtes Gelände in bestem Fels

Erstbegeher / Erstbesteiger:

1 Beg. am 11.09.2018 von Hans Wallinger und Sepp Lechner

Seillänge: 

2 x 50 m

Expressschlingen: 

12

Klemmkeile: 

keine

Friends: 

keine (im Riss kann aber ein 2 bis 3 er Friend gelegt werden)

Ausrüstung:

Siehe oben

Bemerkung zu den Versicherungen:

Alles mit Bohrhaken (Austrialpin) abgesichert.

Ergänzung zur Schwierigkeit:

Achter Grad obligat..  in der 3 SL ist leider eine Ao Stelle (frei sehr schwer..)

Zustieg zur Wand:

siehe Zustieg "Sylvi-Line"

Abstieg:

Über die Route abseilen, aber besser über die Abseilpiste. Nach dem Ende ca. 20 m nach links zur Sylvi-Line und dann noch ca. 30 m weiter nach links zur Abseilpiste.

Stützpunkt:
Kartenmaterial:

Hoher Göll, Stahlhaus-Oberjochalm

Bemerkungen:

Die 8er Stelle in der ersten SL, technisch.... die 2 SL zum Rotpunkten anstrengend..

Infostand: 

20.10.2018

Autor: 

Hans Wallinger

Autor (Referenz): 

Ausgangspunkt / Anfahrt

Anreise / Zufahrt:

Tauernautobahn- Golling-Bluntautal-Bärenhütte

Talort / Höhe:

Golling  - 476 m

Ausgangspunkt / Höhe:

Bärenhütte  - 507 m

Bilder (13)

Südwand mit Topos

Südwand mit Topos, Alle vier Routen mit Topos eingezeichnet, Foto: Hans Wallinger

Steil is geil

Steil is geil, 2 SL: Hans bei der 1. Beg., Foto: Sepp Lechner

2 SL

2 SL, Foto: Sepp Lechner

Sepp am 1 Stand

Sepp am 1 Stand , Foto: H. Wallinger

Sepp am Ende der 3. SL

Sepp am Ende der 3. SL, Foto: Wallinger

Steile Platte in der 1 SL.....

Steile Platte in der 1 SL.....

2 SL     Bernhofer Andy in der sehr anstrengenden leicht überhängenden Piazkletterei  VIII+

2 SL Bernhofer Andy in der sehr anstrengenden leicht überhängenden Piazkletterei VIII+ , Foto: Wallinger H

Andy am Ende der 2 SL kurz vor dem Stand..

Andy am Ende der 2 SL kurz vor dem Stand..

1 SL

1 SL, Andy am Anfang der 50m langen 1 SL mit einer Stelle VIII/VIII+, Foto: Wall H

Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Nach oben