Femme Fatale

Klettern
Schwer
(1)

Toureninfo

Diff.
Schwierigkeit 8
7+ obl.  /  A0
Absicherung
AbsicherungMittel
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit 150 m
3:00 Std.  /  7:30 Std.
AusrichtungWest
AusrichtungWest
Zustiegszeit
Zustiegszeit 2:30 Std.
Abstiegzeit
Abstiegzeit 2:00 Std.
Kondition:
Kraft:
Erfahrung:
Landschaft:
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dec

Standort / Karte

Tourenbeschreibung

Regionen:
Berg:
Mitteralm Westabstürze  (1900 m)
Charakter:

Abwechslungsreiche Platten-, Riss-, Überhang- und Wandkletterei an kompaktem, meist festem fels.

Genaue Routenbeschreibung:

Siehe Topo

Erstbegeher / Erstbesteiger:

Babcsán Gábor, Kovács Tamás, Kovács Attila 15.-16. 10 2007 von unten.

Seillänge: 

1 x 60 m

Expressschlingen: 

10

Klemmkeile: 

1 Satz Stopper

Ausrüstung:

60 m Einfachseil, 10 Express, 1 Satz Stopper, SU-Slingen, Helm

Bemerkung zu den Versicherungen:

Am Standplatz immer 2 Bohrhaken ganz oben einer.

Zustieg zur Wand:

Vom Parkplatz vor dem Ghf. Schwabenbartl auf markiertem Weg zur Fölzalm. Von hier in 30 min. zum Einstieg.Gesamt 2,5h.

Höhe Einstieg: 

1750 m

Abstieg:

Über die Route abseilen.

Infostand: 

26.10.2007

Autor: 

Kovács Attila

Ausgangspunkt / Anfahrt

Anreise / Zufahrt:

Vom Muerztal Richtung Aflenz/Thoerl. Zwischen den beiden Orten Richtung Fölz in den Fölzgraben abzweigen und bis zum Ghf. Schwabenbartl, dort parken.

Talort / Höhe:

Thörl  - 638 m

Bilder (5)

Übersicht

Übersicht, Die Route an der Westwand der Mitteralm, Foto: Attila and Tamás Kovács

In der Tour

In der Tour , Foto: Attila and Tamás Kovács

Bei der Erstbegehung

Bei der Erstbegehung , Foto: Attila and Tamás Kovács

Bei der Erstbegehung

Bei der Erstbegehung , Foto: Attila and Tamás Kovács

Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Nach oben