Kunstücke

Klettern
Mittel
(2)

Toureninfo

Diff.
Schwierigkeit 7+
6+ obl.  /  A0
Absicherung
AbsicherungSehr gut
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit 170 m
3:00 Std.  /  4:10 Std.
AusrichtungSüd
AusrichtungSüd
Zustiegszeit
Zustiegszeit 0:40 Min.
Abstiegzeit
Abstiegzeit 0:30 Min.
Kondition:
Kraft:
Erfahrung:
Landschaft:
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dec

Standort / Karte

Tourenbeschreibung

Regionen:
Berg:
Rote Wand  (1505 m)
Charakter:

Sehr schöne und auch bestens abgesicherte Tour im rechten Teil der Roten Wand. Nach einem rassigen kurzen Einstieg folgen zwei wunderbare Längen im 7ten Grad. Es dominiert Wand- und Plattenkletterei. Die Route ist von unten durch das markante Dach und den weißgeputzten Flächen am Ende der 3. SL gut zu erkennen (siehe auch Übersicht).

In der 3. SL bleibt man beim 3. Haken links, da direkt eine Variante (dzt. unfertig) geht.

Eine der Toptouren auf der Roten Wand !

Genaue Routenbeschreibung:

Siehe Topo

Erstbegeher / Erstbesteiger:

Ostermeyer/Quendler 2000

Seillänge: 

2 x 50 m

Expressschlingen: 

14

Ausrüstung:

50 m Doppelseil, 14 Express, Helm

Ergänzung zur Schwierigkeit:

Die Route ist sehr gut mit Schwerlastankern und Bühlern gesichert.

Zustieg zur Wand:

Vom Parkplatz der Roten Wand auf Forststraße in Richtung Buchebensattel, in der ersten Kehre auf gut sichtbaren Steigspuren nach rechts aufwärts bis zum Rucksackplatzl (Stein mit Holzbrett). Von dort folgt man dem Weg ca. 10 min. entlang der Wand am Schluß ansteigend bis zu einem Felsenloch am Einstieg. Der Einstieg ist etwa 50 m unter einer Kuhtränke, die etwas von der Wand entfernt steht.

Höhe Einstieg: 

1300 m

Abstieg:

Abseilen über die Route. Die 2. Abseillänge hat ca. 40 m !!!

Infostand: 

01.05.2004

Autor (Referenz): 

Ausgangspunkt / Anfahrt

Anreise / Zufahrt:

Auf der S 36 (Graz - Bruck) bis Frohnleiten, von dort auf der Bundesstraße Richtung Tyrnau, hinter Tyrnau links abzweigen und auf der Straße zum Parkplatz Rote Wand.

Talort / Höhe:

Tyrnau  - 616 m

Bilder (5)

Übersicht Rote Wand

Übersicht Rote Wand, Die Kunststücke sind ganz rechts., Foto: Andreas Jentzsch

In der 2. Seillänge nach der Crux.

In der 2. Seillänge nach der Crux., Foto: Andreas Jentzsch

In der Plattenwand (3. SL)

In der Plattenwand (3. SL), Foto: Andreas Jentzsch

Letzte Seilänge

Letzte Seilänge, Foto: Andreas Jentzsch

Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Nach oben